Transportliste der Deportierten 1944

Januar 1944

Transportbezeichnung
Invalidentransport (Vernichtung)
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau
Abfahrt: 03. Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Lublin-Majdanek
Ankunft: 06. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
1 000 „Invalide“ (29 Tote bei Ankunft)
Transportbezeichnung
Rücküberstellung
  Bericht und Liste
Deportation: KL Mauthausen (Kommando Klagenfurt-Lendorf)
Abfahrt: 05.01.1944
Ziel: KL Mauthausen
Ankunft: 05.01.1944
Anzahl der Deportierten
1 Häftling (Männlich)
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Rom
Abfahrt 05. Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Fachkrankenhaus Bethanien Hochweitzschen
Abfahrt: 06. Januar 1944
Ziel: Heil- und Pflegeanstalt Hilbersdorf
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Frauen
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 06. Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
115 Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Bozen
Abfahrt 08. Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 11. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
(483 aus Ital.)
Transportbezeichnung:
XII/6
  Bericht und Liste
Deportation: Frankfurt am Main
Abfahrt 08. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 10. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
56
Transportbezeichnung
II/32
  Bericht und Liste
Deportation: München
Abfahrt
08. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 09. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
7
Transportbezeichnung
Sammeltransport
  Bericht und Liste
Deportation: Arbeitserziehungslager Breitenau
Abfahrt: 08. Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft 15. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
Schutzhaftgefangene
Transportbezeichnung:
IX/7
  Bericht und Liste
Deportation: Breslau
Abfahrt 09. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 09. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
73
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt: 10. Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
12. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
1000 Juden und unerwünschte Elemente (134 Frauen und 120 Männer werden als Häftlinge übernommen, 746 werden der Sonderbehandlung zugeführt)
Transportbezeichnung:
Dt
  Bericht und Liste
Deportation: Prag
Abfahrt 10. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
143
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: ab Pflegeanstalt Leipzig-Dösen
Abfahrt 10. Januar 1944
Ziel: Zwischenanstalt Großschweidnitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung:
XIX/6
  Bericht und Liste
Deportation: Aussig
Abfahrt 10. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 10. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
58
Transportbezeichnung:
XXI/3
  Bericht und Liste
Deportation: Troppau
Abfahrt 10. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 10. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
13
Transportbezeichnung:
XVII/3
  Bericht und Liste
Deportation: Darmstadt
Abfahrt 10. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 10. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
10
Transportbezeichnung:
I/105
  Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt 10. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 11. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
352
Transportbezeichnung:
IV/14p
  Bericht und Liste
Deportation: Wien-Graz
Abfahrt 10. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 11. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
6
Transportbezeichnung:
XX/4
  Bericht und Liste
Deportation: Magdeburg
Abfahrt 10. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 11. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
16
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliches Judendurchgangslager Westerbork
Abfahrt 11. Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Ankunft: 12. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
1037
Transportbezeichnung:
IX/7 Ez 1
  Bericht und Liste
Deportation: Breslau
Abfahrt 11. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 11. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
3
Transportbezeichnung:
Ez
  Bericht und Liste
Deportation: Bisenz
Abfahrt 11. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung:
Ez
  Bericht und Liste
Deportation: Königgrätz
Abfahrt 11. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung:
V/10
  Bericht und Liste
Deportation: Dresden
Abfahrt 11. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 11. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
42
Transportbezeichnung:
Ez
  Bericht und Liste
Deportation: Olmütz
Abfahrt 11. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung:
Dt II
  Bericht und Liste
Deportation: Prag
Abfahrt 11. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
14
Transportbezeichnung:
Ez
  Bericht und Liste
Deportation: Schüttenhofen
Abfahrt 11. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung:
Ez
  Bericht und Liste
Deportation: Kladno
Abfahrt 11. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung:
XIII/4
  Bericht und Liste
Deportation: Stuttgart
Abfahrt 11. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 12. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
41
Transportbezeichnung:
VIII/3
  Bericht und Liste
Deportation: Hannover
Abfahrt 11. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 12. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
19
Transportbezeichnung:
XIII/5
  Bericht und Liste
Deportation: Stuttgart
Abfahrt 11. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 12. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
35
Transportbezeichnung
16 Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau
Abfahrt 11. Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 30. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
257
Transportbezeichnung:
XVI/3
  Bericht und Liste
Deportation: Leipzig
Abfahrt 12. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 12. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
24
Transportbezeichnung:
XI/4
  Bericht und Liste
Deportation: Münster i.Westf.
Abfahrt 12. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 13. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
3
Transportbezeichnung
VII/5 Einzeltransport (Stapo)
  Bericht und Liste
Deportation: Düsseldorf
Abfahrt 13. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 15. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
14
Transportbezeichnung:
VIII/4
  Bericht und Liste
Deportation: Hannover
Abfahrt 13. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 13. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
10
Transportbezeichnung:
XXV/4
  Bericht und Liste
Deportation: Internierungslager Froslev (Dänemark)
Abfahrt 13. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
8
Transportbezeichnung:
II/30
  Bericht und Liste
Deportation: München
Abfahrt 13. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 14. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
33
Transportbezeichnung:
XVI/4
  Bericht und Liste
Deportation: Leipzig
Abfahrt 13. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 14. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
46
Transportbezeichnung
18 Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Turin (Torino)
Abfahrt 13. Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 14. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
50
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 14. Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
RSHA Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Sosnowiec (AL und Ghetto)
Abfahrt: 15. Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
400 Personen
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Durchgangslager für Juden und unerwünschte Elemente Mechelen/Malines
Abfahrt 15. Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 17. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
657
Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Genua
Abfahrt 16. Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Royallieu (Compiegne)
Abfahrt: 17. Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1128
Transportbezeichnung
Einzeltransport
  Bericht und Liste
Deportation: Arbeitserziehungslager Breitenau
Abfahrt: 17. Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Häftlinge (weiblich)
Transportbezeichnung:
II/31
  Bericht und Liste
Deportation: Nürnberg
Abfahrt 17. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 18. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
15
Transportbezeichnung
XXIV/2
  Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliches Judendurchgangslager Westerbork
Abfahrt: 18. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 20. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
870
Transportbezeichnung
X/4
  Bericht und Liste
Deportation: Dortmund
Abfahrt 18. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
8
Transportbezeichnung
Gefangenensammeltransport
  Bericht und Liste
Deportation: Gefängnis Frankenthal
Abfahrt: 19. Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 20. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
1 Person bekannt (
Schuster Marie Regina)
Transportbezeichnung:
XIV/2
  Bericht und Liste
Deportation: Königsberg
Abfahrt 19. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 19. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
10 (Aus diesem Transport wurden 4 ermordet, 6 haben überlebt)
Transportbezeichnung:
Ez IV/14p
  Bericht und Liste
Deportation: Ried (Innkreis)
Abfahrt 19. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 20. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung:
XVIII/7
  Bericht und Liste
Deportation: Oppeln
Abfahrt 19. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 20. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
9
Transportbezeichnung:
VI/9
  Bericht und Liste
Deportation: Hamburg
Abfahrt 19. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 22. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
61
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Wien
Abfahrt 19. Januar 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung: IV/14p Ez   Bericht und Liste
Deportation: Ried/Innkreis
Abfahrt
20. Januar 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
I/106
  Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt: 20. Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 21. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
48
Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung: XXIV/2   Bericht und Liste
Deportation: Westerbork
Abfahrt
20. Januar 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
870
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Drancy
Abfahrt 20. Januar 1944
Ziel: Auschwitz
Ankunft: 22. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
1147/1153 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
100. Alterstransport
  Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt 21. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 21. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
64 Juden und unerwünschte Elemente (23 ermordet, 41 haben überlebt)
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt 21. Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald (Außenkommando SS-Führerschule Arolsen)
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Royallieu (Compiegne)
Abfahrt: 22.
Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1803
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Mauthausen-Gusen
Abfahrt 23. Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 23. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
306
Transportbezeichnung: Ez   Bericht und Liste
Deportation: Proßnitz
Abfahrt
24. Januar 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Royallieu (Compiegne)
Abfahrt: 24.
Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
121 Frauen
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Westerbork
Abfahrt 25. Januar 1944
Ziel: Auschwitz
Ankunft:
27. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
948 Juden und unerwünschte Elemente (122 Kinder) (190 Männer und 69 Frauen werden als Häftlinge übernommen, 689 werden der Sonderbehandlung zugeführt)
Transportbezeichnung
XXIV/3
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Abfahrt 25. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 27. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
283 "Juden und unerwünschte Elemente"
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Royallieu (Compiegne)
Abfahrt: 27.
Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1580
Transportbezeichnung: XXIV/3   Bericht und Liste
Deportation: Holland
Abfahrt
27. Januar 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
283
Transportbezeichnung
XIV/3
  Bericht und Liste
Deportation: Königsberg
Abfahrt: 27. Januar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 28. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
9 Juden und unerwünschte Elemente (2 Ermordet, 7 haben überlebt)
Transportbezeichnung: Du   Bericht und Liste
Deportation: Prag
Abfahrt
28. Januar 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
26
Transportbezeichnung
23 Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 28. Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 30. Januar 1944
Anzahl der Deportierten
46
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 28. Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 28. Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Sammeltransport
  Bericht und Liste
Deportation: Arbeitserziehungslager Breitenau
Abfahrt 29. Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Mailand (San Vittore Gefängnis)
Abfahrt 30. Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 06 Februar 1944
Anzahl der Deportierten
700 Juden und unerwünschte Elemente (97 Männer und 31 Frauen werden als Häftlinge übernommen, 572 werden der Sonderbehandlung zugeführt)
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Royallieu (Compiegne)
Abfahrt: 31. Januar 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft: 03. Februar 1944
Anzahl der Deportierten
959

Februar 1944

Transportbezeichnung
119 Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Bozen
Abfahrt 01. Februar 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 04. Februar 1944
Anzahl der Deportierten
(543 aus Ital.)
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Westerbork
Abfahrt
01. Februar 1944
Ziel: Bergen-Belsen
Ankunft:
01. Februar 1944
Anzahl der Deportierten
908
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Ravensbrück
Abfahrt 02. Februar 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft ?
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt 02. Februar 1944
Ziel: Konzentrationslager Flossenbürg
Ankunft
Anzahl der Deportierten
303 Häftlinge
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Drancy
Abfahrt 03. Februar 1944
Ziel: Auschwitz
Ankunft: 06. Februar 1944
Anzahl der Deportierten
1200/1214 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
NN Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Auffanglager Breendonk (Belgien)
Abfahrt 04. Februar 1944
Ziel: Strafgefangenenlager des Reichsjustizministeriums VII Esterwegen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
4
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliches Judendurchgangslager Westerbork
Abfahrt
05. Februar 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Westerbork
Abfahrt 08. Februar 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 10. Februar 1944
Anzahl der Deportierten
1015 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Auffanglager Breendonk (Belgien)
Abfahrt 09. Februar 1944
Ziel: Konzentrationslager Herzogenbusch (Kamp Vught)
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
56
Transportbezeichnung
V/10 eZ1
  Bericht und Liste
Deportation: Dresden
Abfahrt 09. Februar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 09. Februar 1944
Anzahl der Deportierten
1 Person (Neumann Margarete geb. Zacharias)
Transportbezeichnung
I/107 (101. Alterstransport)
  Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt 09. Februar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 10. Februar 1944
Anzahl der Deportierten
100
Transportbezeichnung
XIV/3 eZ1
  Bericht und Liste
Deportation: Königsberg
Abfahrt 09. Februar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 10. Februar 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt 09. Februar 1944
Ziel: Konzentrationslager Flossenbürg
Ankunft
Anzahl der Deportierten
112 Häftlinge
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Drancy
Abfahrt
10. Februar 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 12. Februar 1944
Anzahl der Deportierten
1500
Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung: Ez   Bericht und Liste
Deportation: Hohenmauth
Abfahrt
11. Februar 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Westerbork
Abfahrt
15. Februar 1944
Ziel: Bergen-Belsen
Ankunft:
16. Februar 1944
Anzahl der Deportierten
773
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt 15. Februar 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft
Anzahl der Deportierten
1500 Häftlinge
Transportbezeichnung
Sammeltransport
  Bericht und Liste
Deportation: Arbeitserziehungslager Breitenau
Abfahrt:
17. Februar 1944
Ziel: Arbeitserziehungslager Watenstedt-Hallendorf (Lager 21)
Ankunft:
17. Februar 1944
Anzahl der Deportierten
9
Schutzhaftgefangene (weiblich)
Transportbezeichnung
25 Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Turin (Torino)- Mailand (Milano)
Abfahrt 18. Februar 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 21. Februar 1944
Anzahl der Deportierten
122
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt 18. Februar 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
200 Männer
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliche Durchgangslager Fossoli
Abfahrt 19. Februar 1944
Ziel: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung: XIX/7   Bericht und Liste
Deportation: Aussig
Abfahrt
19. Februar 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
19. Februar 1944
Anzahl der Deportierten
3
Transportbezeichnung
49. Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt 22. Februar 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 22. Februar 1944
Anzahl der Deportierten
29 Juden und unerwünschte Elemente (3 werden ins Lager übernommen, 26 werden der Sonderbehandlung zugeführt)
Transportbezeichnung
8 Transport (RSHA)
  Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliches Durchgangslager Fossoli
Abfahrt 22. Februar 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 26. Februar 1944
Anzahl der Deportierten
650 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt 22. Februar 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft
Anzahl der Deportierten
145 Häftlinge
Transportbezeichnung
I/108 (102. Alterstransport)
  Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt 23. Februar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 23. Februar 1944
Anzahl der Deportierten
73 "Juden und unerwünschte Elemente" (von den 73 deportierten dieses Transportes wurden 40 Menschen ermordet, 33 haben das Kriegsende überlebt)
Transportbezeichnung
III/10 eZ1
  Bericht und Liste
Deportation: Köln
Abfahrt 23. Februar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 23. Februar 1944
Anzahl der Deportierten
1 Person
Transportbezeichnung
X/4Ez1 (RSHA)
  Bericht und Liste
Deportation: Dortmund
Abfahrt 23. Februar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 23. Februar 1944
Anzahl der Deportierten
2 „unerwünschte“ Personen
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Mechelen (Malines)
Abfahrt 23. Februar 1944
Ziel: Bergen-Belsen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
29
Transportbezeichnung
Überstellung (
durch Gestapo Celle)
  Bericht und Liste
Deportation: Gerichtsgefängnis Celle
Abfahrt
24. Februar 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
21 Ostarbeiter (darunter 2 16jährige)
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Wien
Abfahrt 24. Februar 1944
Ziel: Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
41
Transportbezeichnung
Überstellung
(Sdkdo)
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt 24. Februar 1944
Ziel: Konzentrationslager Majdanek
Ankunft
Anzahl der Deportierten
200 Häftlinge
Transportbezeichnung: Dv   Bericht und Liste
Deportation: Prag
Abfahrt
25. Februar 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
18
Transportbezeichnung: XXIV/4   Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliches Judendurchgangslager Westerbork
Abfahrt 25. Februar 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 26. Februar 1944
Anzahl der Deportierten
793 (664 ermordet, 129 haben Überlebt)
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 26. Februar 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt: 26.
Februar 1944
Ziel: Konzentrationslager Majdanek
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
200 Juden (M)
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Theresienstadt
Abfahrt: 29. Februar 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 26. Februar 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung: Ez   Bericht und Liste
Deportation: Laun
Abfahrt
29. Februar 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Auffanglager Breendonk (Belgien)
Abfahrt 29. Februar 1944
Ziel: Konzentrationslager Herzogenbusch (Kamp Vught)
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
56
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Verona
Abfahrt 29. Februar 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft:
Anzahl der Deportierten

März 1944

Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau (Stammlager)
Abfahrt 01. März 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau (Außenlager Ottobrunn „Luftfahrtforschungsanstalt Ottobrunn“)
Ankunft: 01. März 1944
Anzahl der Deportierten
40 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt: 01.
März 1944
Ziel: Konzentrationslager Sachsenhausen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
13 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung (Arbeitskommando)
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Theresienstadt
Abfahrt 02. März 1944
Ziel: Wulkow (Kommando Zossen)
Ankunft: 05. März 1944
Anzahl der Deportierten
200 Männer
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Royallieu (Compiegne)
Abfahrt: 02.
März 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
50
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt: 02.
März 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
421 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt: 03.
März 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1390 Letten und Russen
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Westerbork
Abfahrt 03. März 1944
Ziel: Auschwitz
Ankunft:
05. März 1944
Anzahl der Deportierten
732
Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Auffanglager Breendonk (Belgien)
Abfahrt 04. März 1944
Ziel: Konzentrationslager Herzogenbusch (Kamp Vught)
Ankunft: 04. März 1944
Anzahl der Deportierten
16
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Mailand
Abfahrt 04. März 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt: 06.
März 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
33 „deutsche Kriminelle“
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Stuttgart
Abfahrt 07. März 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Drancy
Abfahrt 07. März 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 10. März 1944
Anzahl der Deportierten
1500/1501
Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 07. März 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Sondertransport
  Bericht und Liste
Deportation: Versorgungs- bzw. Altersheim Mauerbach
Abfahrt: 08. März 1944
Ziel: Wiener Landes- Heil- und Pflegeanstalt für Geistes- und Nervenkranke Am Steinhof
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
30 Personen
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt: 08. März 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
85 Polen u. Russen
Transportbezeichnung: V/10 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Dresden
Abfahrt
08. März 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
08. März 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
32 Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Florenz (Firenze)
Abfahrt 08. März 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 11. März 1944
Anzahl der Deportierten
597
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt
09. März 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 11. März 1944
Anzahl der Deportierten
32
Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Heil- und Pflegeanstalt Gugging
Abfahrt: 10. März 1944
Ziel: Wiener Landes- Heil- und Pflegeanstalt für Geistes- und Nervenkranke Am Steinhof
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
123 Personen
Transportbezeichnung: I/109   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt
10. März 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
10. März 1944
Anzahl der Deportierten
56
Transportbezeichnung: IV/15   Bericht und Liste
Deportation: Wien
Abfahrt
10. März 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
11. März 1944
Anzahl der Deportierten
84
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Heil- und Pflegeanstalt Gugging
Abfahrt: 11. März 1944
Ziel: Wiener Landes- Heil- und Pflegeanstalt für Geistes- und Nervenkranke Am Steinhof
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
66 Personen
Transportbezeichnung
33 Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Mailand (Milano)
Abfahrt 11. März 1944 um 9:00 Uhr
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 13. März 1944 um 06:00 Uhr
Anzahl der Deportierten
100
Transportbezeichnung: XVI/4 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Leipzig
Abfahrt
13. März 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
13. März 1944
Anzahl der Deportierten
2
Transportbezeichnung
Sondertransport
  Bericht und Liste
Deportation: Heil- und Pflegeanstalt Gugging
Abfahrt: 13. März 1944
Ziel: Wiener Landes- Heil- und Pflegeanstalt für Geistes- und Nervenkranke Am Steinhof
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
92 Personen
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt: 14.
März 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
600 Häftlinge
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Westerbork
Abfahrt
15. März 1944
Ziel: Bergen-Belsen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
210
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Provinzial-Heil- und Pflegeanstalt Bedburg-Hau
Abfahrt: 15. März 1944
Ziel: Heil- und Pflegeanstalt Meseritz-Obrawalde
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
65 Personen
Transportbezeichnung: XII/7   Bericht und Liste
Deportation: Frankfurt am Main
Abfahrt
15. März 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
16. März 1944
Anzahl der Deportierten
7
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Heil- und Pflegeanstalt Hamburg-Langenhorn
Abfahrt:
16. März 1944
Ziel: Heil- und Pflegeanstalt Meseritz-Obrawalde
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
9 Personen
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Heil- und Pflegeanstalt Kropp (Schleswig)
Abfahrt: 16. März 1944
Ziel: Heil- und Pflegeanstalt Meseritz-Obrawald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
14 Personen
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Psychiatrische Landesanstalt Dziekanka (Tiegenhof bei Gnesen)
Abfahrt: 15./16. März 1944
Ziel: Heil- und Pflegeanstalt Meseritz-Obrawald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
51 Personen
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Landes-, Heil-und Pflegeanstalt Schleswig-Stadtfeld
Abfahrt: 15./16. März 1944
Ziel: Heil- und Pflegeanstalt Meseritz-Obrawald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
3 Personen
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Heil- und Pflegeanstalt Tapiau (Gwardejsk)
Abfahrt: 15./16. März 1944
Ziel: Heil- und Pflegeanstalt Meseritz-Obrawald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
33 Personen
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Brandenburgische Heil- und Pflegeanstalt Eberswalde
Abfahrt: 16. März 1944
Ziel: Heil- und Pflegeanstalt Meseritz-Obrawalde
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
18 Personen
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Brandenburgische Pflegeanstalt Wittstock
Abfahrt: 16. März 1944
Ziel: Heil- und Pflegeanstalt Meseritz-Obrawalde
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
3 Personen
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Landesheilanstalt Jerichow
Abfahrt: 16. März 1944
Ziel: Heil- und Pflegeanstalt Meseritz-Obrawalde
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
14 Personen
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Provinzial- Heil- und Pflegeanstalt Uchtspringe
Abfahrt:
16. März 1944
Ziel: Heil- und Pflegeanstalt Meseritz-Obrawalde
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
4 Personen
Transportbezeichnung
34 Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Bergamo
Abfahrt 16. März 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 20. März 1944
Anzahl der Deportierten
563
Transportbezeichnung: DX
Sondertransport (
Geisteskranke)
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Theresienstadt
Abfahrt 20. März 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
45
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt: 21.
März 1944
Ziel: Konzentrationslager Natzweiler
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
30 Häftlinge
Transportbezeichnung: Dw   Bericht und Liste
Deportation: Prag
Abfahrt
21. März 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
17
Transportbezeichnung: XVIII/8   Bericht und Liste
Deportation: Oppeln
Abfahrt
21. März 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
21. März 1944
Anzahl der Deportierten
22
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 21. März 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt 22. März 1944
Ziel: Gießen Licherstraße 106 Außenlager KL Buchenwald
Ankunft 22. März 1944
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt 22. März 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Sondertransport (Überstellung)
  Bericht und Liste
Deportation Strafgefangenenlager des Reichsjustizministeriums (Haftanstalt) Lingen
Abfahrt: 23. März 1944
Ziel: Strafgefangenenlager des Reichsjustizministeriums Aschendorfermoor
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Royallieu (Compiegne)
Abfahrt: 23.
März 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1500
Transportbezeichnung: XXII/4 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Karlsbad
Abfahrt
23. März 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
23. März 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Westerbork
Abfahrt
23. März 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 25. März 1944
Anzahl der Deportierten
599
Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen
Abfahrt
24. März 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen (Außenkommando Schloss Mittersill „SS-Ahnenerbe“)
Ankunft
24. März 1944
Anzahl der Deportierten
15
Zeuginnen Jehovas
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Groß-Rosen
Abfahrt: 26. März 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
443 Häftlinge
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Drancy
Abfahrt
27. März 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 30. März 1944
Anzahl der Deportierten
1000/1025
Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung: XIV/3 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Königsberg
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
29. März 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt 28. März 1944
Ziel Ostjugendverwahrlager Tuschingen
Ankunft
Anzahl der Deportierten
29 Kinder und ein erwachsener weiblicher Häftling
Transportbezeichnung
Überstellung (Arbeitskommando)
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Theresienstadt
Abfahrt 29. März 1944
Ziel: Wulkow (Kommando Zossen)
Ankunft: 02. April 1944
Anzahl der Deportierten
38 Männer
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 29. März 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt: 30.
März 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
202 Häftlinge
Transportbezeichnung
Rückführung (Arbeitskommando)
  Bericht und Liste
Deportation: Wulkow (Kommando Zossen)
Abfahrt 30. März 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 01. April 1944
Anzahl der Deportierten
3 Männer
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt 30. März 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
106 Männer

April 1944

Transportbezeichnung
Rückführung (Arbeitskommando)
  Bericht und Liste
Deportation: Wulkow (Kommando Zossen)
Abfahrt 01. April 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 02. April 1944
Anzahl der Deportierten
35 Männer
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Athen
Abfahrt 02. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft 11. April 1944
Anzahl der Deportierten
80 Waggons, 5000 Menschen (1300 aus Athen)
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt: 03. April 1944
Ziel: Konzentrationslager (ZAL) Plaszow
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
24 Häftlinge
Transportbezeichnung
Sondertransport
  Bericht und Liste
Deportation: Universitätsnervenklinik für Psychiatrie und Neurologie Marburg
Abfahrt: 04. April 1944
Ziel: Landesheilanstalt Marburg-Cappel
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1 Person
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Mechelen (Malines)
Abfahrt 04. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 07. April 1944
Anzahl der Deportierten
625
Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
9 Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliche Durchgangslager Fossoli
Abfahrt 05. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 10. April 1944
Anzahl der Deportierten
935 italienische Juden (154 Männer und 80 Frauen werden als Häftlinge übernommen, 692 Menschen werden der Sonderbehandlung zugeführt)
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Royallieu (Compiegne)
Abfahrt: 05.
April 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1500
Transportbezeichnung
Sondertransport
  Bericht und Liste
Deportation: Heil- und Pflegeanstalt Wiesloch
Abfahrt: 05. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Frauen
Transportbezeichnung
Sondertransport
  Bericht und Liste
Deportation: Heil- und Pflegeanstalt Wiesloch
Abfahrt: 05. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Männer
Transportbezeichnung
Sondertransport
  Bericht und Liste
Deportation: Heil- und Pflegeanstalt Ueckermünde
Abfahrt: 05. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Sachsenhausen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
8
Patienten
Transportbezeichnung: XXIV/5   Bericht und Liste
Deportation: Westerbork
Abfahrt
05. April 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
07. April 1944
Anzahl der Deportierten
289
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Westerbork
Abfahrt
05. April 1944
Ziel: Bergen-Belsen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
101
Transportbezeichnung
XXIV/5
  Bericht und Liste
Deportation: Westerbork
Abfahrt 05. April 1944
Ziel: Auschwitz
Ankunft:
07. April 1944
Anzahl der Deportierten
240
Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung: II/32 Ez   Bericht und Liste
Deportation: München
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
07. April 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
Transport 38
  Bericht und Liste
Deportation: Mailand
Abfahrt 06. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 0
8. April 1944
Anzahl der Deportierten
243
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Auffanglager Breendonk (Belgien)
Abfahrt 08. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Herzogenbusch (Kamp Vught)
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
3
Transportbezeichnung
Transport 39
  Bericht und Liste
Deportation: Novi Ligure (Alessandria)
Abfahrt 08. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 16. April 1944
Anzahl der Deportierten
207
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Majdanek
Abfahrt: 09. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
2066 Häftlinge (1881 übernommen, 185 vergast)
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Heil- und Pflegeanstalt Bräunsdorf
Abfahrt: 10. April 1944
Ziel: Heil- und Pflegeanstalt Kosmanos (Kosmonosy) (Sterbeanstalt)
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Frauen
Transportbezeichnung
Sondertransport
  Bericht und Liste
Deportation: Heil- und Pflegeanstalt Wiesloch
Abfahrt: 11. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Frauen
Transportbezeichnung
Sondertransport
  Bericht und Liste
Deportation: Heil- und Pflegeanstalt Wiesloch
Abfahrt: 11. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Männer
Transportbezeichnung:
Transport 71
  Bericht und Liste
Deportation: Drancy
Abfahrt 13. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 16. April 1944
Anzahl der Deportierten
1500
Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Landesheilanstalt Jerichow
Abfahrt:
14. April 1944
Ziel: Provinzial- Heil- und Pflegeanstalt Uchtspringe
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
8 Personen
Transportbezeichnung: XIV/3 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Königsberg
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
13. April 1944
Anzahl der Deportierten
2
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Majdanek
Abfahrt: 14. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1239 Häftlinge
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Heil- und Pflegeanstalt Wiesloch
Abfahrt: 14. April 1944
Ziel: Heil- und Pflegeanstalt Hördt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung: XXI/3 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Troppau
Abfahrt
14. April 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
14. April 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt: 14.
April 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
500 Häftlinge
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Auffanglager Breendonk (Belgien)
Abfahrt 14. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Herzogenbusch (Kamp Vught)
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
7
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Baja
Abfahrt 14. April 1944
Ziel: Internierungslager Topolya (Backa Topola)
Ankunft: 15. April 1944
Anzahl der Deportierten
150 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Majdanek
Abfahrt: 15. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1026 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt: 15. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
884 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt: 15.
April 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
473 Sinti und Roma
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Royallieu (Compiegne)
Abfahrt: 17.
April 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Heil- und Pflegeanstalt Hilbersdorf
Abfahrt: 18. April 1944
Ziel: Heil- und Pflegeanstalt Kosmanos (Kosmonosy) (Sterbeanstalt)
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Frauen
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt
18. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 19. April 1944
Anzahl der Deportierten
31
Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
Überstellung (Arbeitskommando)
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Theresienstadt
Abfahrt 18. April 1944
Ziel: Wulkow (Kommando Zossen)
Ankunft: 21. April 1944
Anzahl der Deportierten
35 Männer
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Heil- und Pflegeanstalt Hilbersdorf
Abfahrt: 19. April 1944
Ziel: Heil- und Pflegeanstalt Kosmanos (Kosmonosy) (Sterbeanstalt)
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Frauen
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Mechelen (Malines)
Abfahrt
19. April 1944
Ziel: Bergen-Belsen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
14
Transportbezeichnung: I/110   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt
19. April 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
19. April 1944
Anzahl der Deportierten
50
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Westerbork
Abfahrt
19. Mai 1944
Ziel: Bergen-Belsen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
238
Transportbezeichnung: XIII/5 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Stuttgart
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
20. April 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt: 20. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Groß-Rosen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
20 Politische
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt: 22.
April 1944
Ziel: Konzentrationslager Groß-Rosen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
500 Häftlinge
Transportbezeichnung
Einzeltransport
  Bericht und Liste
Deportation: Arbeitserziehungslager Breitenau
Abfahrt: 23. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Häftlinge (weiblich)
Transportbezeichnung: IX/8   Bericht und Liste
Deportation: Breslau
Abfahrt
25. April 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
25. April 1944
Anzahl der Deportierten
17
Transportbezeichnung
Überstellung (Arbeitskommando)
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Theresienstadt
Abfahrt 25. April 1944
Ziel: Wulkow (Kommando Zossen)
Ankunft: 27. April 1944
Anzahl der Deportierten
6 Männer
Transportbezeichnung: XXV/4 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Dänemark
Abfahrt
25. April 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
2
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Rom
Abfahrt 25. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Wien
Abfahrt 26. April 1944
Ziel: Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
19
Transportbezeichnung: III/10 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Köln
Abfahrt
26. April 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
26. April 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung: XIV/3 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Königsberg
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
26. April 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung: Dy   Bericht und Liste
Deportation: Prag
Abfahrt
26. April 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
20
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt: 26.
April 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
599 Polen, 1 Russe
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 27. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 27. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Sondertransport
  Bericht und Liste
Deportation: Heil- und Pflegeanstalt Wiesloch
Abfahrt: 27. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung: XVI/4 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Leipzig
Abfahrt
27. April 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
27. April 1944
Anzahl der Deportierten
2
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Royallieu (Compiegne)
Abfahrt: 27.
April 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
2254
Transportbezeichnung: IV/15b   Bericht und Liste
Deportation: Wien
Abfahrt
28. April 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
29. April 1944
Anzahl der Deportierten
80
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Budapest (Lager Kistarcsa)
Abfahrt: 29. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 02. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
1800 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Internierungslager für Juden und unerwünschte Elemente Drancy
Abfahrt 29. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 01. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
1004 (91 Frauen und 48 Männer als Häftlinge übernommen, 865 werden der Sonderbehandlung zugeführt)
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Topoly
Abfahrt: 30. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 02. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
2000
Juden und unerwünschte Elemente

Mai 1944

Transportbezeichnung
Sondertransport
  Bericht und Liste
Deportation: Heil- und Pflegeanstalt Wiesloch
Abfahrt: 02. Mai 1944
Ziel: Heil- und Pflegeanstalt Emmendingen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
20 Personen
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt: 03.
Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Natzweiler
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
100 Häftlinge
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt
03. Mai 1944
Ziel: Auschwitz
Ankunft:
04. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
26 Juden (10 als Häftlinge übernommen, 16 vergast)
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt: 04. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz (AL Gleiwitz)
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
506 Juden (registriert)
Transportbezeichnung: I/111   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt
04. Mai 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
04. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
26
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Auffanglager Breendonk (Belgien)
Abfahrt 06. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
641
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Minsk
Abfahrt: 07. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
281 männliche und 111 weibliche Häftlinge
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Auffanglager Breendonk (Belgien)
Abfahrt 07. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft: 08. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
2
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Royallieu (Compiegne)
Abfahrt 11. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
3000 Männer
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 12. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Royallieu (Compiegne)
Abfahrt: 12.
Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
2055
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Auffanglager Breendonk (Belgien)
Abfahrt 12. Mai 1944
Ziel: Zuchthaus Bruchsal (Zentrale Hinrichtungsstätte)
Ankunft: 12. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
4
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Kosice (Kassa)
Abfahrt 13. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 13. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
Überstellungs-Transport des RSHA
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Blechhammer (Auschwitz IV)
Abfahrt: 13. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
72 Männer als Häftlinge ins Lager eingewiesen (A-1 bis A-72 Kennung) der Rest vergast
Transportbezeichnung
RSHA Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Sosnowiec (AL und Ghetto)
Abfahrt: 13. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
3 Männer (A-73 bis A-75) 14 Frauen (A-1 bis A-14) als Häftlinge ins Lager eingewiesen, 17 Männer werden vergast
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt: 14.
Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
100 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager (ZAL) Plaszow
Abfahrt: 14.
Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1400 Kinder, Alte und Kranke
Transportbezeichnung
“Transportjuden” (HU)
  Bericht und Liste
Deportation: Nyíregyháza (Ungarn)
Abfahrt: 14. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 16. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3 200
Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
Transportjuden (HU)
  Bericht und Liste
Deportation: Munkács
Abfahrt: 14. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 16. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3169
Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
Sammeltransport
  Bericht und Liste
Deportation: Arbeitserziehungslager Breitenau
Abfahrt: 15. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Schutzhaftgefangene (weiblich)
Transportbezeichnung: XVI/4 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Leipzig
Abfahrt
15. Mai 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
15. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
2
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Drancy
Abfahrt
15. Mai 1944
Ziel: Kowno
Ankunft:
18. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
878
Transportbezeichnung
Dz
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Theresienstadt (Terezín)
Abfahrt: 15.
Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
16. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
2503
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Theresienstadt
Abfahrt
16. Mai 1944
Ziel: Auschwitz
Ankunft:
17. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
2500
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliche Durchgangslager Fossoli
Abfahrt 16. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliche Durchgangslager Fossoli
Abfahrt 16. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Košice
Abfahrt 16. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 17. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3055 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Beregszasz
Abfahrt 16. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 18. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3818 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Máramarossziget
Abfahrt 16. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 18. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3007 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Mukačevo (Munkács)
Abfahrt 16. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 18. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3629 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Košice (Kassa)
Abfahrt 16. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 18. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3629 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung: X/4 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Dortmund
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
17. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
2
Transportbezeichnung: Ec   Bericht und Liste
Deportation: Prag
Abfahrt
17. Mai 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
24
Transportbezeichnung: IV/15b Ez   Bericht und Liste
Deportation: Wien-Graz
Abfahrt
17. Mai 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
18. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Košice (Kassa)
Abfahrt 17. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 19. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3352 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Užhorod
Abfahrt 17. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 19. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3455 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Ökörmezö
Abfahrt 17. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 19. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3052 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Mukacevo (Munkács)
Abfahrt
17. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 20. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3306 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung: IV/15b Ez   Bericht und Liste
Deportation: Wien-Graz
Abfahrt
18. Mai 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
19. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
4
Transportbezeichnung
Eb
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Theresienstadt (Terezín)
Abfahrt: 18. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz (Osvetim)
Ankunft: 19. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
2500
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Máramarossziget
Abfahrt 18. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 20. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3248 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Beregszász
Abfahrt 18. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 20. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3569 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Sátoraljaújhely
Abfahrt 18. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 21. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3439 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Mukacevo (Munkács)
Abfahrt
18. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 21. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3025 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliches Judendurchgangslager Westerbork
Abfahrt
19. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz-Birkena
Ankunft: 21. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
453 (245 Sinti und Roma)
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliche Durchgangslager Fossoli
Abfahrt 19. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Mailand
Abfahrt 19. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt: 19.
Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Flossenbürg
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
100 Häftlinge
Transportbezeichnung
XXV
  Bericht und Liste
Deportation: Durchgangslager für Juden und unerwünschte Elemente Mechelen/Malines (St. Georges Kaserne)
Abfahrt: 19. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz (Osvetim)
Ankunft:
21. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
508
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt
19. Mai 1944
Ziel: Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
24
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Felsővisó (Viseu de Sus)
Abfahrt 19. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 21. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3032 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Mátészalka
Abfahrt 19. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 21. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3299 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Szatmárnémeti
Abfahrt 19. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 21. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3000 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Mukacevo (Munkács)
Abfahrt
19. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 22. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3222 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Drancy
Abfahrt
20. Mai 1944
Ziel: Auschwitz
Ankunft:
23. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
1200
Transportbezeichnung: XIV/4   Bericht und Liste
Deportation: Königsberg
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
20. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
11
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Máramarossziget
Abfahrt 20. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 22. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3104 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Nagyszőllős
Abfahrt 20. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 22. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3458 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Mukacevo (Munkács)
Abfahrt
20. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 22. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3026 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Royallieu (Compiegne)
Abfahrt: 21.
Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Flossenbürg
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Felsővisó (Viseu de Sus)
Abfahrt
21. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 23. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3013 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Nyíregyháza
Abfahrt 21. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 23. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3274 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Sátoraljaújhely
Abfahrt 21. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 23. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3290 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Mukacevo (Munkács)
Abfahrt
21. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 23. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
2861 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Maramarossziget
Abfahrt
22. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 24. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3490 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Ungvár
Abfahrt 22. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 24. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3335 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Szatmárnémeti
Abfahrt 22. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 24. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3300 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Mátészalka
Abfahrt 22. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 24. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3298 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung: II/32 Ez   Bericht und Liste
Deportation: München
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
23. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Oradea (Großwardein)
Abfahrt
23. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft
25. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3110 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Felsővisó
Abfahrt 23. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 24. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3023 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Nyíregyháza
Abfahrt 23. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 25. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3272 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Mukacevo (Munkács)
Abfahrt
23. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 25. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3269 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Royallieu (Compiegne)
Abfahrt 24. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1880 Männer
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Beregszász
Abfahrt 24. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 25. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
2602 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Užhorod
Abfahrt 24. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 25. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3172 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Košice
Abfahrt 24. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 26. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3172 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Huszt
Abfahrt 24. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 26. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3328 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Munkács
Abfahrt 24. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 26. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3080 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Barcs
Abfahrt 24. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 26. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3160 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung: IX/8 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Breslau
Abfahrt
25. Mai 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
25. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt: 25.
Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Groß-Rosen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
106 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt: 25.
Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
350 Häftlinge
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Oradea (Großwardein)
Abfahrt
25. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft
27. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3 148
Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Ungvár
Abfahrt 25. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 26. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3334 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Kolozsvár
Abfahrt 25. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 27. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3130 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Aknaszlatina
Abfahrt 25. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 27. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3317 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Felsővisó
Abfahrt 25. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 27. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3006 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung: I/112   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt
26. Mai 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
26. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
32
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Huszt
Abfahrt 26. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 27. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3249 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Baja
Abfahrt 26. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 28. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
4200 Juden und unerwünschte Elemente (56 Wagons)
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Baja
Abfahrt 26. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 28. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3160 Juden und unerwünschte Elemente (56 Wagons)
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Szatmárnémeti
Abfahrt 26. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 28. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3336 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Royallieu (Compiegne)
Abfahrt: 27.
Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1500
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Sátoraljaújhely
Abfahrt 27. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 28. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3325 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Nagyszőllős
Abfahrt 27. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 28. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3415 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Nyíregyháza
Abfahrt 27. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
28. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
2708 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Ungvár
Abfahrt 27. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
28. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
2988 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Marosvásárhely
Abfahrt 27. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
28. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3183 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Técső
Abfahrt 28. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
28. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
2208 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Dés
Abfahrt 28. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
28. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3150 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Nagyvárad (Oradea)
Abfahrt 28. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
30. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3 227
Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Beregszász
Abfahrt 29. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
30. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
860 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Mátészalka
Abfahrt 29. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
31. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3299 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Kisvárda
Abfahrt: 29. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 31. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3417 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Szatmárnémeti
Abfahrt 29. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
31. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
3306 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Nagyvárad (Oradea)
Abfahrt
29. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
01. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
3166 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Drancy
Abfahrt 30. Mai 1944
Ziel: Auschwitz
Ankunft:
02. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
997/1004
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Kisvárda
Abfahrt
30. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
01. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
3475 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Marosvásárhely
Abfahrt
30. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
01. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
3203 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Nagyvárad (Oradea)
Abfahrt
30. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
01. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
3187 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Szatmárnémeti
Abfahrt
30. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
01. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
3300 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung: VI/9 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Hamburg
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft: 31. Mai 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Ungvár
Abfahrt
31. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
02. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
3056 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Kolozsvár
Abfahrt 31. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 02. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
3270 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Nagybánya
Abfahrt
31. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
02. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
3073 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Szilágysomlyó
Abfahrt
31. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
02. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
3106 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 31. Mai 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft
Anzahl der Deportierten

Juni 1944

Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 01. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft
03. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
RSHA Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 01. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 03. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
(67 aus Ital.)
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt: 01.
Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
48 Jugendliche
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Mátészalka
Abfahrt
01. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
03. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
3299 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Kisvárda
Abfahrt
01. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
03. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
3421 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Nagyvárad (Oradea)
Abfahrt
01. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
03. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
3059 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Szatmárnémeti
Abfahrt
01. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
03. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
2615 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung: II/32 Ez   Bericht und Liste
Deportation: München
Abfahrt
02. Juni 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
03. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung: IV/15b Ez   Bericht und Liste
Deportation: Wien-Traunkirchen
Abfahrt
02. Juni 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
03. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Huszt
Abfahrt
02. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
04. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
2396 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Beszterce
Abfahrt
02. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
04. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
3106 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Kolozsvár
Abfahrt
02. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
04. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
3100 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Nagyszőllős
Abfahrt
03. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
04. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
2967 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Košice
Abfahrt
03. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
05. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
2499 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Vught
Abfahrt 03. Juni 1944
Ziel: Auschwitz
Ankunft: 06. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
496 (
397 Frauen und 99 Männer)
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Nagyvárad (Oradea)
Abfahrt
03. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
05. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
2972 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Szilágysomlyó
Abfahrt 03. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
05. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
3161 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Sátoraljaújhely
Abfahrt 04. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
06. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
2567 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen (Stammlager)
Abfahrt: 05. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen (Außenlager „SS-Arbeitslager Wiener Neustadt)
Ankunft: 05. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
300 Häftlinge
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Nagyvárad (Oradea)
Abfahrt
05. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
06. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
2527 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Mátészalka
Abfahrt 05. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
06. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
3100 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Nyíregyháza
Abfahrt 05. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
07. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
2253 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Nagybánya
Abfahrt 05. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
07. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
2844 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Royallieu (Compiegne)
Abfahrt: 06.
Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1920
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Huszt
Abfahrt 06. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
07. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
1852 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Dés
Abfahrt 06. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
07. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
3160 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Beszterce
Abfahrt 06. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
08. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
2875 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Szilágysomlyó
Abfahrt 06. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
08. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
1584 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung: VI/9 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Hamburg
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft: 07. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
5
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Dés
Abfahrt 08. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
09. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
1364 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Kolozsvár
Abfahrt 08. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
09. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
1784 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Marosvásárhely
Abfahrt 08. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
10. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
1163 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
Sammeltransport
  Bericht und Liste
Deportation: Arbeitserziehungslager Breitenau
Abfahrt: 09. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Schutzhaftgefangene (weiblich)
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Kolozsvár
Abfahrt 09. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
11. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
1447 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Auffanglager Breendonk (Belgien)
Abfahrt 10. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
40
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen
Abfahrt 10. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen (Außenlager Eisenerz)
Ankunft 10. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
172 Häftlinge
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Székesfehérvár
Abfahrt 10. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
12. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
3160 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Balassagyarmat
Abfahrt 10. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 13. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
2810 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Maklár
Abfahrt 11. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
12. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
2794 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 12. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Diósgyőr
Abfahrt 12. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
13. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
2675 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Diósgyőr
Abfahrt 12. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
13. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
2941 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Érsekújvár
Abfahrt 12. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
14. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
2899 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Diósgyőr
Abfahrt 12. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
14. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
3051 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung: XVI/4 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Leipzig
Abfahrt
13. Juni 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
13. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
3
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 13. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Hatvan
Abfahrt 13. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
14. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
2961 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Komárno
Abfahrt 13. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
15. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
2790 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Salgótarján
Abfahrt 13. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
15. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
2310 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung: XII/7 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Frankfurt am Main
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
14. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung: XXIII/3 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Danzig
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
14. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
3
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Miskolc/Diósgyőr
Abfahrt 14. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 14. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
3968 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Balassagyarmat
Abfahrt
14. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
15. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
1867
Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
Überstellung (Bombenräumkommando)
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau
Abfahrt: 15. Juni 1944
Ziel: Zell am Harmersbach
Ankunft: 15. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
6 "Häftlinge"
Transportbezeichnung
RSHA Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt 15. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 16. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
29 (12 erhielten die Nu. A-14307-A-14318 und wurden ins Lager übernommen)
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Léva
Abfahrt 15. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
16. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
2678 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Miskolc
Abfahrt 15. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
16. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
2829 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Érsekújvár
Abfahrt 15. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
17. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
1980 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung: Ed   Bericht und Liste
Deportation: Prag
Abfahrt
16. Juni 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
25
Transportbezeichnung: I/113   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt
16. Juni 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
16. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
28
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Royallieu (Compiegne)
Abfahrt 16. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1460 Männer
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Érsekújvár
Abfahrt 16. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
17. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
1980 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Komárom
Abfahrt 16. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
17. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
2673 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Dunaszerdahely
Abfahrt 16. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
17. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
2969 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt 17. Juni 1944
Ziel: Außenlager KL Dachau (Kaufering)
Ankunft: 18. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
1000 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Royallieu (Compiegne)
Abfahrt: 18.
Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
2140
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt 19. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald (NL Bochum Brüllstraße)
Ankunft: 21. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
446 "Häftlinge"
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt 19. Juni 1944
Ziel Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft
Anzahl der Deportierten
239 Arbeitsfähige Minderjährige
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Mechelen (Malines)
Abfahrt
20. Juni 1944
Ziel: Vittel
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
43
Transportbezeichnung: IV/15b Ez   Bericht und Liste
Deportation: Wien-Linz
Abfahrt
21. Juni 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
22. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
4
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 21. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 21. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 21. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
53 Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Fossoli
Abfahrt 21. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 24. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
475
Transportbezeichnung
Sammeltransport
  Bericht und Liste
Deportation: Polizeigefängnis Hannover Hardenbergstraße
Abfahrt 22. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft 23. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Lodz
Abfahrt 23. Juni 1944
Ziel: Vernichtungslager Chelmno nad Nerem
Ankunft
24. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
561 Juden
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Szeged (u. Bacsalmas)
Abfahrt 26. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
27. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
6000 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: ab Ghetto Lodz
Abfahrt 26. Juni 1944
Ziel: Vernichtungslager Chelmno nad Nerem
Ankunft 27. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
912 Juden
Transportbezeichnung
13 Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliche Durchgangslager Fossoli
Abfahrt 26. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 30. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
1000 Juden (180 Männer und 51 Frauen werden als Häftlinge übernommen, 769 Menschen werden vergast)
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Oradea (Großwardein)
Abfahrt 27. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft
29. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
2 819 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Debrecen
Abfahrt 27. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
28. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
3842 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Wien
Abfahrt 27. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 28. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
22
Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Turin
Abfahrt 27. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Kecskemét
Abfahrt 27. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
29. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
2642 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Görz
Abfahrt 27. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
HU 3118
  Bericht und Liste
Deportation: Békéscsaba
Abfahrt 27. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
29. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
3118 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
Überstellung (Arbeitskommando)
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Theresienstadt
Abfahrt 28. Juni 1944
Ziel: Wulkow (Kommando Zossen)
Ankunft: 30. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
20 Frauen
Transportbezeichnung: IV/15c   Bericht und Liste
Deportation: Wien
Abfahrt
28. Juni 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
29. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
18
Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
HU 3737
  Bericht und Liste
Deportation: Bácsalmás
Abfahrt 28. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
29. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
2737 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
RSHA Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Wien
Abfahrt 28. Juni 1944
Ziel: Auschwitz
Ankunft:
29. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
38 (6 erhielten die Nu. A 15223-A 15228 und wurden ins Lager übernommen)
Transportbezeichnung
Nr. 78
  Bericht und Liste
Deportation: ab Ghetto Lodz
Abfahrt 28. Juni 1944
Ziel: Vernichtungslager Chelmno nad Nerem
Ankunft 29. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
803 Juden
Transportbezeichnung: XIII/5 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Stuttgart
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
29. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Kecskemét
Abfahrt 29. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
01. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
2790 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Szolnok
Abfahrt 29. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
01. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
2038 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Debrecen
Abfahrt 29. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
01. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
3026 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
Krankentransport
  Bericht und Liste
Deportation: Arbeitserziehungslager Breitenau
Abfahrt:
30. Juni 1944
Ziel: (Sterbelager) Ausländerkrankenhaus Friedewald (ehemaliges RAB Lager)
Ankunft: 30. Juni 1944
Anzahl der Deportierten
15 Häftlinge
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: ab Ghetto Lodz
Abfahrt 30. Juni 1944
Ziel: Vernichtungslager Chelmno nad Nerem
Ankunft 01. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
700 Juden
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Internierungslager für Juden und unerwünschte Elemente Drancy
Abfahrt: 30. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 02. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
1000 Juden und unerwünschten Elemente (239 Männer und 134 Frauen werden als Häftlinge übernommen, 627 werden der Sonderbehandlung zugeführt)
Transportbezeichnung
Sammeltransport
  Bericht und Liste
Deportation: Arbeitserziehungslager Breitenau
Abfahrt:
30. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft
Anzahl der Deportierten
4 Frauen
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Drancy
Abfahrt 30. Juni 1944
Ziel: Auschwitz
Ankunft:
04. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
1100/1150
Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
Rückführung (Arbeitskommando)
  Bericht und Liste
Deportation: Wulkow (Kommando Zossen)
Abfahrt 30. Juni 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 02. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
38 Männer und 8 Frauen
Transportbezeichnung
"Musterzug"
  Bericht und Liste
Deportation: Budapest (Ungarn)
Abfahrt: 30. Juni 1944
Ziel: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Ankunft: 09. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
1658 ungarische Juden

Juli 1944

Transportbezeichnung
Krankentransport
  Bericht und Liste
Deportation: Arbeitserziehungslager Breitenau
Abfahrt:
01. Juli 1944
Ziel: (Sterbelager) Ausländerkrankenhaus Friedewald (ehemaliges RAB Lager)
Ankunft: 01. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
Häftlinge
Transportbezeichnung
KV Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Außenlager Kz Dachau (Kaufering Lager III)
Abfahrt 01. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Theresienstadt
Abfahrt 01. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 02. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
10
Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Royallieu (Compiegne)
Abfahrt: 02.
Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
2541 (136 Tote auf Transport)
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt: 03. Juli 1944
Ziel: KL Sachsenhausen Außenlager Schwarzheide
Ankunft: 03. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
1000 Juden
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: ab Ghetto Lodz
Abfahrt 03. Juli 1944
Ziel: Vernichtungslager Chelmno nad Nerem
Ankunft 04. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
700 Juden
Transportbezeichnung
Krankentransport
  Bericht und Liste
Deportation: Arbeitserziehungslager Breitenau
Abfahrt:
04. Juli 1944
Ziel: (Sterbelager) Ausländerkrankenhaus Friedewald (ehemaliges RAB Lager)
Ankunft: 04. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
Häftlinge
Transportbezeichnung: XII/8   Bericht und Liste
Deportation: Frankfurt am Main
Abfahrt
04. Juli 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
05. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
7
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: ab Ghetto Lodz
Abfahrt 05. Juli 1944
Ziel: Vernichtungslager Chelmno nad Nerem
Ankunft 06. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
700 Juden
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen
Abfahrt: 05. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen (Außenlager „SS-Arbeitslager Wiener Neustadt“)
Ankunft: 05. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
300 Häftlinge
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Sárvár
Abfahrt 05. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
07. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
3105 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Szombathely
Abfahrt 05. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
07. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
3103 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: ab Provinzial- Heil- und Pflegeanstalt Bonn
Abfahrt 06. Juli 1944
Ziel: Heil- und Pflegeanstalt Meseritz-Obrawalde
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Kaposvár
Abfahrt 06. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
07. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
3050 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Pécs
Abfahrt 06. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
08. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
3100 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Kaposvár
Abfahrt 06. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
08. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
2066 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: ab Ghetto Lodz
Abfahrt 07. Juli 1944
Ziel: Vernichtungslager Chelmno nad Nerem
Ankunft 08. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
700 Juden
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Sopron
Abfahrt 07. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
08. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
2066 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Pápa
Abfahrt 07. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
08. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
2793 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Paks
Abfahrt 07. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
08. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
1072 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Monor
Abfahrt 07. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
09. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
3549 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Óbuda
Abfahrt 07. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
09. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
3151 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Sárvár
Abfahrt 07. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
09. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
2204 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Royallieu (Compiegne)
Abfahrt: 08.
Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Sondertransport
  Bericht und Liste
Deportation: Heil- und Pflegeanstalt Ueckermünde
Abfahrt: 08. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Sachsenhausen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1
Patient
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt 08. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
117 Männer
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Pécs
Abfahrt 08. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
09. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
2523 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Óbuda
Abfahrt 08. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
10. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
2997 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung: IV/15c Ez   Bericht und Liste
Deportation: Wien-Graz
Abfahrt
09. Juli 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
10. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
5
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Monor
Abfahrt 09. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
10. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
3065 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Óbuda
Abfahrt 09. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
10. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
3072 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Budakalász
Abfahrt 09. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
10. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
3072 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Monor
Abfahrt 09. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 11. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
3079 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Békásmegyer
Abfahrt 09. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
11. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
1924 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: ab Ghetto Lodz
Abfahrt 10. Juli 1944
Ziel: Vernichtungslager Chelmno nad Nerem
Ankunft 11. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
700 Juden
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 11. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: ab Ghetto Lodz
Abfahrt 12. Juli 1944
Ziel: Vernichtungslager Chelmno nad Nerem
Ankunft 13. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
700 Juden
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt 12. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Stutthof (Außenlager Pölitz-Messenthin)
Ankunft: 12. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
300 Häftlinge
Transportbezeichnung
VII/5 Ez Einzeltransport (Stapo)
  Bericht und Liste
Deportation: Düsseldorf
Abfahrt:
12. Juli 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 14. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
5
Transportbezeichnung: XXIV/5 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Westerbork
Abfahrt 12. Juli 1944
  Anzahl der Deportierten
3
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt
12. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 13. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
31
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 12. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Rückführung (Arbeitskommando)
  Bericht und Liste
Deportation: Wulkow (Kommando Zossen)
Abfahrt 13. Juli 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 16. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
1 Mann
Transportbezeichnung: I/114   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt
13. Juli 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
13. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
26
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: ab Ghetto Lodz
Abfahrt 14. Juli 1944
Ziel: Vernichtungslager Chelmno nad Nerem
Ankunft 15. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
700 Juden
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Riga-Salaspils
Abfahrt 15. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
820 Männer
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt 18. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Stutthof Außenlager Pölitz-Messenthin
Ankunft: 18. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
200 Häftlinge
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Ravensbrück
Abfahrt: 19. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald Kommando Leipzig- Schlieben
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
998 Personen
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Riga
Abfahrt 19. Juli 1944
Ziel: Kowno
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Kauen (Kowno)
Abfahrt: 19. Juli. 1944
Ziel: Konzentrationslager Stutthof
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
HU
  Bericht und Liste
Deportation: Rákoscsaba
Abfahrt 20. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
22. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
1230 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung: Ee   Bericht und Liste
Deportation: Prag
Abfahrt
21. Juli 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
17
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt 21. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft
Anzahl der Deportierten
2 000
Transportbezeichnung
RSHA Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Triest
Abfahrt 21. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 23. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
(37 aus Ital.)
Transportbezeichnung: IV/15c Ez   Bericht und Liste
Deportation: Wien-Linz
Abfahrt
23. Juli 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
24. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt 23. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
200 Männer
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Rhodos/Kos
Abfahrt 23. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Chaidari
Ankunft 31. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
1673 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
Kindertransport
  Bericht und Liste
Deportation: Außenlager KL Dachau (Lager Kaufering)
Abfahrt 23. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
31. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
131 Kinder (nur 21 Kinder aus diesem Transport haben den Krieg überlebt)
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt 24. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Stutthof Außenlager Pölitz-Messenthin
Ankunft: 25. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 24. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung: VI/9 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Hamburg
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
26. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Riga
Abfahrt: 25. Juli 1944
Ziel: Ghetto Kauen (Kowno)
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt 25. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft
Anzahl der Deportierten
1 423
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt 26. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau
Ankunft
Anzahl der Deportierten
1423 Personen (524 Frauen, 416 Mädchen und 483 Knaben)
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Royallieu (Compiegne)
Abfahrt: 28.
Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1000
Transportbezeichnung: XIX/7 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Aussig
Abfahrt
28. Juli 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
28. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Erziehungs- und Pflegeanstalt für Geistesschwache Mosbach/Schwarzacher Hof
Abfahrt: 29. Juli 1944
Ziel: Provinzial- Heil- und Pflegeanstalt Uchtspringe
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
28 Personen
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Kauen (Kowno)
Abfahrt: 29.Juli.1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
81 Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Toulouse
Abfahrt 30. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft: In der Nacht vom 05. zum 06. August 1944
Anzahl der Deportierten
1200 Juden
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt
30. Juli 1944
Ziel: KZ-Außenkommando Buchenwald Hessisch Lichtenau-Hirschhagen (DAG, Tarnbezeichnung „Friedland“)
Ankunft: 02. August 1944
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Zwangsarbeiterlager Pionki
Abfahrt: 31. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 31. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
3000 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen
Abfahrt: 31. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen (Außenlager „SS-Arbeitslager Wiener Neustadt“)
Ankunft: 31. Juli 1944
Anzahl der Deportierten
204 Häftlinge
Transportbezeichnung
33 Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 31. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 03. August 1944
Anzahl der Deportierten
49 Juden (10 Männer werden als Häftlinge übernommen, 39 werden der Sonderbehandlung zugeführt)
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Westerbork
Abfahrt
31. Juli 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
02. August 1944
Anzahl der Deportierten
213
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Westerbork
Abfahrt
31. Juli 1944
Ziel: Bergen-Belsen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
178
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Mechelen (Malines)
Abfahrt 31. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 02. August 1944
Anzahl der Deportierten
563 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Internierungslager Drancy
Abfahrt 31. Juli 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 03. August 1944
Anzahl der Deportierten
1300 Juden und unerwünschten Elemente

August 1944

Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 01. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
14 Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Verona
Abfahrt 02. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 06. August 1944
Anzahl der Deportierten
300 Juden und unerwünschten Elemente (23 Frauen und 80 Männer werden als Häftlinge übernommen, 197 werden der Sonderbehandlung zugeführt)
Transportbezeichnung: XXIV/6   Bericht und Liste
Deportation: Westerbork
Abfahrt
02. August 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
213
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Verona
Abfahrt 02. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Verona
Abfahrt 02. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Verona
Abfahrt 02. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung: X/4 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Dortmund
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
03. August 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Abfahrt 03. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Chaidari
Abfahrt 03. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft 16. August 1944
Anzahl der Deportierten
2000 Juden und unerwünschten Elemente (254 Frauen und 346 Männer werden werden als Häftlinge übernommen, 1641 werden der Sonderbehandlung zugeführt)
Transportbezeichnung
73 Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliches Durchgangslager Bozen
Abfahrt 05. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 07. August 1944
Anzahl der Deportierten
307
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Auffanglager Breendonk (Belgien)
Abfahrt 08. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
53
Transportbezeichnung: V/10 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Dresden
Abfahrt
09. August 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
09. August 1944
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Riga
Abfahrt 09. August 1944
Ziel: Stutthof
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung: Ez   Bericht und Liste
Deportation: Trebitsch
Abfahrt
10. August 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt
10. August 1944
Ziel: Auschwitz
Ankunft:
12. August 1944
Anzahl der Deportierten
39 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau (Außenlager Bad Saulgau)
Abfahrt 10. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
15
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen
Abfahrt: 11. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen (Außenlager SS-Arbeitslager Wiener Neustadt)
Ankunft: 11. August 1944
Anzahl der Deportierten
5 Häftlinge
Transportbezeichnung
Evakuierung (Warschauer Aufstand)
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Warschau (Bahnhof Warszawa Zachodnia)
Abfahrt 11. August 1944
Ziel: Durchgangslager Pruszkow (Dulag 121 Eisenbahnwerkstätten Pruszków)
Ankunft: 11. August 1944
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Gerichtsgefängnis Celle
Abfahrt
11. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
7 Frauen (Polinnen und Ostarbeiterinnen)
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Royallieu (Compiegne)
Abfahrt: 11.
August 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1650
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Lyon
Abfahrt 11. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 22. August 1944
Anzahl der Deportierten
308 Juden und unerwünschten Elemente (117 Männer und 63 Frauen werden als Häftlinge übernommen)
Transportbezeichnung: I/115   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt
11. August 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
11. August 1944
Anzahl der Deportierten
32
Transportbezeichnung   Anzahl der Deportierten
Deportation: Triest
Abfahrt 11. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Evakuierung (Warschauer Aufstand)
  Bericht und Liste
Deportation: Durchgangslager Pruszkow (Dulag 121 Eisenbahnwerkstätten Pruszków)
Abfahrt 12. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 12. August 1944
Anzahl der Deportierten
3800 Frauen und Mädchen sowie 1984 Männer und Jungen
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt 13. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft 16. August 1944
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt 13. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft 18. August 1944
Anzahl der Deportierten
950
Transportbezeichnung
Rückführung (Arbeitskommando)
  Bericht und Liste
Deportation: Wulkow (Kommando Zossen)
Abfahrt 14. August 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 17. August 1944
Anzahl der Deportierten
2 Männer
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Drancy
Abfahrt
15. August 1944
Ziel: Buchenwald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
51
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Royallieu (Compiegne)
Abfahrt: 16. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1250
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt 16. April 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1 350 (500 Frauen)
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Riga
Abfahrt 16. August 1944
Ziel: Tröglitz/Rehmsdorf
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 16. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung: IV/15d   Bericht und Liste
Deportation: Wien
Abfahrt
16. August 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
17. August 1944
Anzahl der Deportierten
16
Transportbezeichnung
Überstellung (mit dem Bus)
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Royallieu (Compiegne)
Abfahrt: 17.
August 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
100
Transportbezeichnung
Sondertransport
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald Kommando Leipzig-Schlieben
Abfahrt: 17. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald Kommando Altenburg
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt 17. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Stutthof Außenlager Pölitz-Messenthin
Ankunft: 17. August 1944
Anzahl der Deportierten
1000 Häftlinge
Transportbezeichnung
Liquidierungstransport
  Bericht und Liste
Deportation: Zuchthaus Bautzen (Flügel I zweiter Stock Zelle 11)
Abfahrt 17. August 1944 (abends)
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft: 17. August 1944 (gegen Mitternacht)
Anzahl der Deportierten
1 politischer Häftling (
Thälmann Ernst (Fritz Johannes)
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau
Abfahrt 17. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 19. August 1944
Anzahl der Deportierten
(310 aus Ital.)
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt 17. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Sachsenhausen
Ankunft
Anzahl der Deportierten
500
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt 17. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft
Anzahl der Deportierten
500
Transportbezeichnung: Ef   Bericht und Liste
Deportation: Prag
Abfahrt
18. August 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
51
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Monfalcone
Abfahrt 18. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Gerichtsgefängnis Osnabrück
Abfahrt
20. August 1944
Ziel: Zuchthaus Celle
Ankunft:
20. August 1944
Anzahl der Deportierten
1 Häftling (Politisch)
Transportbezeichnung
Sondertransport
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald Kommando Leipzig-Schlieben
Abfahrt: 21. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald Kommando Altenburg
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Wien
Abfahrt 21. August 1944
Ziel: Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
2
Transportbezeichnung: VI/9 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Hamburg
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
23. August 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
Schiffstransport
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Riga
Abfahrt 23. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Stutthof
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Sammeltransport
  Bericht und Liste
Deportation: Polizeigefängnis Salzburg
Abfahrt 25. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft: 25. August 1944
Anzahl der Deportierten
? „Schutzhäftlinge“
Transportbezeichnung
Überstellung (Arbeitskommando)
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Theresienstadt
Abfahrt 25. August 1944
Ziel: Wulkow (Kommando Zossen)
Ankunft: 26. August 1944
Anzahl der Deportierten
55 Männer und 14 Frauen
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt 25. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
750 Männer
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau
Abfahrt 26. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 28. August 1944
Anzahl der Deportierten
(21 aus Ital.)
Transportbezeichnung
Überstellung (Aktion Gitter)
  Bericht und Liste
Deportation: Schutzhaftlager Bayreuth-St. Georgen Markgrafenallee 49
Abfahrt: 28. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft: 30. August 1944
Anzahl der Deportierten
1 Person bekannt (Schneider Matthäus)
Transportbezeichnung
Überstellung (Aktion Gitter)
  Bericht und Liste
Deportation: Gerichtsgefängnis Hof an der Saale
Abfahrt: 28. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft: 30. August 1944
Anzahl der Deportierten
2 Personen bekannt (
Seidel Hans, Tübel Artur)
Transportbezeichnung
Rückführung (Arbeitskommando)
  Bericht und Liste
Deportation: Wulkow (Kommando Zossen)
Abfahrt 28. August 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 01. September 1944
Anzahl der Deportierten
20 Männer und 1 Frau
Transportbezeichnung
Konvoi Nr. 453
  Bericht und Liste
Deportation: Fort Hatry (Belfort)
Abfahrt 29. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft: 01.September 1944
Anzahl der Deportierten
702 Gefangene, darunter 639 Franzosen
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt 30. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Sachsenhausen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Auffanglager Breendonk (Belgien)
Abfahrt 30. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
144
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Auffanglager Breendonk (Belgien)
Abfahrt 30. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Sachsenhausen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
131
Transportbezeichnung: V/10 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Dresden
Abfahrt
30. August 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
30. August 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
Überstellung (Schutzhaft)
  Bericht und Liste
Deportation: Polizeigefängnis Nürnberg
Abfahrt: 30. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft: 30. August 1944
Anzahl der Deportierten
1 Person bekannt (
Lowig Georg)
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt: 31.08.1944
Ziel: Konzentrationslager Flossenbürg (Aussenlager Freia GmbH Freiberg)
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
249 Jüdinnen
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Ravensbrück
Abfahrt 31. August 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald (Kommando Magdeburg)
Ankunft
Anzahl der Deportierten

September 1944

Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Fort Hatry (Belfort)
Abfahrt 01.September 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
900 Männer
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Wien
Abfahrt 01. September 1944
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft 04. September 1944
Anzahl der Deportierten
29 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Natzweiler
Abfahrt: 02./03. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft: 04. September 1944
Anzahl der Deportierten
2400 "Häftlinge"
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 02. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Heilerziehungs- und Pflegeanstalt Scheuern bei Nassau (Hessen)
Abfahrt:
03. September 1944
Ziel: Landesheilanstalt Hadamar (NS-Tötungsanstalt)
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Westerbork
Abfahrt 03. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 05. September 1944
Anzahl der Deportierten
1019 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
Sammeltransport
  Bericht und Liste
Deportation: Arbeitserziehungslager Breitenau
Abfahrt 03. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Sondertransport
  Bericht und Liste
Deportation: Pflege- und Heilanstalt Scheuern
Abfahrt: 04. September 1944
Ziel: Landesheilanstalt Eichberg
Ankunft: 04. September 1944
Anzahl der Deportierten
101 schulpflichtige Kinder u. Jugendliche
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Natzweiler
Abfahrt: 04. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft: 06. September 1944
Anzahl der Deportierten
1990 "Häftlinge"
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Natzweiler
Abfahrt: 04. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft: 06./07. September 1944
Anzahl der Deportierten
1127 "Häftlinge"
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Fort Huy (Belgien)
Abfahrt 04. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1200 Männer
Transportbezeichnung
PJ
  Bericht und Liste
Deportation Warschau
Abfahrt 04. September 1944
Ziel Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft 04. September 1944
Anzahl der Deportierten
3086 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
XXIV/7
  Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliches Judendurchgangslager Westerbork
Abfahrt: 04. September 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt (Terezín)
Ankunft: 06. September 1944
Anzahl der Deportierten
2081
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt 04. September 1944
Ziel Konzentrationslager Flossenbürg (Außenlager Siegmar-Schönau)
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Vorkommando (Arbeitskommando)
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt 04. September 1944
Ziel: Außenlager des KL Buchenwald (Kommando Junkers Niederorschel)
Ankunft: 05. September 1944
Anzahl der Deportierten
100 politische männliche Häftlinge
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliches Durchgangslager Bozen
Abfahrt 05. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Flossenbürg
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
RSHA Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 05. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 07. September 1944
Anzahl der Deportierten
(14 aus Ital.)
Transportbezeichnung: I/116   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt
05. September 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
08. September 1944
Anzahl der Deportierten
27
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt
06. September 1944
Ziel: Auschwitz
Ankunft:
07. September 1944
Anzahl der Deportierten
39 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
Sondertransport
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald Kommando Altenburg
Abfahrt: 07. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald Kommando Leipzig-Taucha
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
500 Personen
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt 08. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Gross-Rosen (Außenlager Friedland) Mieroszow
Ankunft 08. September 1944
Anzahl der Deportierten
300 jüdische Häftlinge
Transportbezeichnung: Ei   Bericht und Liste
Deportation: Prag
Abfahrt
08. September 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
13
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliches Durchgangslager Amersfoort
Abfahrt 08. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1165 Männer
Transportbezeichnung
„Evakuierung“ (Warschauer Aufstand)
  Bericht und Liste
Deportation: Durchgangslager Pruszkow (Dulag 121 Eisenbahnwerkstätten Pruszków)
Abfahrt 09. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau (Stammlager)
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
3000 polnische Männer
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt: 10. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft
Anzahl der Deportierten
575 jüdische Frauen mit Kinder, 8 Mütter mit 8 Kinder und 9 schwangere Frauen
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt 12. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft
Anzahl der Deportierten
500
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: ab Pflegeanstalt Leipzig-Dösen
Abfahrt 12. September 1944
Ziel: Zwischenanstalt Großschweidnitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
3 Transport (Warschauer Aufstand)
  Bericht und Liste
Deportation: Durchgangslager Pruszkow (Dulag 121 Eisenbahnwerkstätten Pruszków)
Abfahrt 12. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 13. September 1944
Anzahl der Deportierten
929 Männer und Jungen (Häftlings Nu 195496-196424) etwa 900 Frauen und Mädchen
Transportbezeichnung
PJ
  Bericht und Liste
Deportation Warschau
Abfahrt 13. September 1944
Ziel Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft 13. September 1944
Anzahl der Deportierten
1829 Juden und unerwünschte Elemente
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation Nebenlager Hamburg-Dessauer Ufer
Abfahrt 13. September 1944
Ziel Nebenlager Wedel
Ankunft 13. September 1944
Anzahl der Deportierten
500 weibliche "Häftlinge"
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Westerbork
Abfahrt 13. September 1944
Ziel: Bergen-Belsen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
279
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau
Abfahrt 14. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 16. September 1944
Anzahl der Deportierten
(222 aus Ital.)
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Ravensbrück
Abfahrt 15. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft: 16. September 1944
Anzahl der Deportierten
300 "Häftlinge"
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Internierungslager Froslev (Dänemark)
Abfahrt 15. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
196 Häftlinge (Dänen)
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Gerichtsgefängnis Celle
Abfahrt
15. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1 polnischer und 3 deutsche Häftlinge
Transportbezeichnung
Einzeltransport (Stapo)
  Bericht und Liste
Deportation: Düsseldorf
Abfahrt:
17. September 1944
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 19. September 1944
Anzahl der Deportierten
unbekannte Anzahl von Mischehepartnern
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen
Abfahrt: 18. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen (Außenlager „SS-Arbeitslager Wiener Neustadt“)
Ankunft: 18. September 1944
Anzahl der Deportierten
150 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung (Arbeitseinsatz)
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Ravensbrück
Abfahrt: 19. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald (Arbeitslager Taucha)
Ankunft: 19. September 1944
Anzahl der Deportierten
300 Frauen
Häftlingsnummer 58317-62150
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Internierungslager Froslev (Dänemark)
Abfahrt 19. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1981 dänische Grenzpolizisten
Transportbezeichnung: XVII/3 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Darmstadt
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
20. September 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 21. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung: IV/15d Ez   Bericht und Liste
Deportation: Wien-Graz
Abfahrt
21. September 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
22. September 1944
Anzahl der Deportierten
2
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen
Abfahrt: 22. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen (Außenlager „SS-Arbeitslager Wiener Neustadt“)
Ankunft: 22. September 1944
Anzahl der Deportierten
4 Häftlinge
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt: 22. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Flossenbürg (Aussenlager Freia GmbH Freiberg)
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
251 Jüdinnen
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Gerichtsgefängnis Celle
Abfahrt
23. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
9 Frauen und 5 Kinder (Polen und Ostarbeiterinnen)
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Gerichtsgefängnis Celle
Abfahrt
23. September 1944
Ziel: Internierungslager Kreuzburg
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Gerichtsgefängnis Celle
Abfahrt
23. September 1944
Ziel: Internierungslager Liebenau
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau (Außenlager Bad Saulgau und Friedrichshafen)
Abfahrt 24. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Mittelbau-Dora
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
762
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen
Abfahrt 24. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen (Außenlager Saurer-Werke Wien)
Ankunft: 24. September 1944
Anzahl der Deportierten
850 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Neuengamme
Abfahrt 25. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme (Außenlager Schwesing)
Ankunft 25. September 1944
Anzahl der Deportierten
ca. 1500 Häftlinge
Transportbezeichnung
Rücküberstellung (Invalidentransport)
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau (Außenkommando Mühldorf)
Abfahrt: 25. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft
Anzahl der Deportierten
250
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Wehrmachts-Untersuchungsgefängnis Berlin Lehrter Straße 64
Abfahrt: 26. September 1944
Ziel: Gestapo-Gefängnis Berlin Prinz-Albrecht-Straße 8
Ankunft: 26. September 1944
Anzahl der Deportierten
1 Person bekannt (Dr. oec. publ.
Müller Josef)
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt: 26. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
26. September 1944
Anzahl der Deportierten
200
Sinti u. Roma
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau
Abfahrt 26. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Natzweiler (Außenlager Adlerwerke Frankfurt am Main)
Ankunft: 29. September 1944
Anzahl der Deportierten
1000 KZ-Häftlinge (zwischen 11 und 65 Jahren)
Transportbezeichnung: V/10 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Dresden
Abfahrt
27. September 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
27. September 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation Nebenlager Wedel
Abfahrt 27. September 1944
Ziel Nebenlager Hamburg-Eidelstedt
Ankunft 27. September 1944
Anzahl der Deportierten
500 weibliche "Häftlinge"
Transportbezeichnung
Rücküberstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Nebenlager Magdeburg-Rothensee (Brabag)
Abfahrt 27. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft 27. September 1944
Anzahl der Deportierten
525 "Häftlinge"
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt 27. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft: 28. September 1944
Anzahl der Deportierten
400 Frauen
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Internierungslager Froslev (Dänemark)
Abfahrt 27. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
166 Dänen
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt 27. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Stutthof Außenlager Pölitz-Messenthin
Ankunft: 27. September 1944
Anzahl der Deportierten
1200 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt 28. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen
Abfahrt: 28. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen (Außenlager „SS-Arbeitslager Wiener Neustadt“)
Ankunft: 28. September 1944
Anzahl der Deportierten
50 Häftlinge
Transportbezeichnung
Ek
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Theresienstadt
Abfahrt 28. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 29. September 1944
Anzahl der Deportierten
2499 Juden und unerwünschten Elemente (2015 ermordet 473 haben überlebt)
Transportbezeichnung
AMM B/39/1
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen
Abfahrt 28. September 1944
Ziel: Mauthausen Außenlager Wien-Schönbrunn
Ankunft: 28. September 1944
Anzahl der Deportierten
5 Häftlinge (2 Tschechen, 2 Deutsche, 1 Pole)
Transportbezeichnung
El
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Theresienstadt
Abfahrt: 29. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 30. September 1944
Anzahl der Deportierten
1500 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Landesheilanstalt Marburg-Cappel
Abfahrt: 29. September 1944
Ziel: Landesheilanstalt Hadamar (NS-Tötungsanstalt)
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Landes-Heil- und Pflegeanstalt Weilmünster (Zwischenanstalt)
Abfahrt:
29. September 1944
Ziel: Landesheilanstalt Hadamar (NS-Tötungsanstalt)
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt 29. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Natzweiler-Struthof (Außenlager Bisingen u. Dautmergen „Unternehmen WÜSTE“)
Ankunft: 01. Oktober 1944 (Schömberger Bahnhof)
Anzahl der Deportierten
1000 Juden und 1500 Nicht-Juden (Russen, Letten, Litauer, Esten)
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt 29. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme (Außenlager Hannover-Limmer)
Ankunft 29. September 1944
Anzahl der Deportierten
500 Frauen (Polinnen)
Transportbezeichnung
Überstellung (KV Häftlinge)
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt
30. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft 30. September 1944
Anzahl der Deportierten
77 Häftlinge (Nu 73030 – 73800)

Oktober 1944

Transportbezeichnung
Überstellung
   
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt
01. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald Außenkommando Brunshausen (Apparatebau, Werk A)
Ankunft:
02. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
200 jüdische Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Außenlager Konzentrationslager Dachau (Kaufering Lager III)
Abfahrt 01. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
59 Häftlinge
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Riga
Abfahrt 01. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Stutthof
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Em
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Theresienstadt
Abfahrt: 01. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
03. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
1500 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau
Abfahrt 01. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 03. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
(21 aus Ital.)
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 02. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt 03. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft 05. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
1188 "Häftlinge"
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 03. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
En
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Theresienstadt
Abfahrt: 04. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen
Abfahrt
04. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1 weiblicher Häftling
Transportbezeichnung: XIX/7 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Aussig
Abfahrt
05. Oktober 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
05. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Außenlager Hasag Leipzig
Abfahrt 05. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft: 05. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
5 "Häftlinge"
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliches Durchgangslager Bozen
Abfahrt 05. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliches Durchgangslager Bozen
Abfahrt 05. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Wien
Abfahrt 05. Oktober 1944
Ziel: Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
100
Transportbezeichnung
Eo
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Theresienstadt
Abfahrt: 06. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 08. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
1550 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Internierungslager Froslev (Dänemark)
Abfahrt 06. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
141 Dänen
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Riga-Salaspils
Abfahrt 06. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
790 Männer
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Außenlager Meuselwitz
Abfahrt 06. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft: 06. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
300 "Häftlinge"
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Ravensbrück
Abfahrt 06. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald (Kommando Abterode)
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Franzosen
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Neuengamme
Abfahrt: 07. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung (Arbeitskommando)
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt 08. Oktober 1944
Ziel: Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald (Kommando Junkers Niederorschel)
Ankunft: 08. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
200 Häftlinge jüdische Herkunft
Transportbezeichnung
Ep
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Theresienstadt
Abfahrt: 09. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 12. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
1600 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
Invalidentransport (Vernichtung)
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau (Außenlager Kaufering)
Abfahrt: 09. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft
Anzahl der Deportierten
277 jüdische Männer und 5 Frauen (keine Übernahme/Sonderbehandlung)
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt 10. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau
Abfahrt 10. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Natzweiler (Außenlager Leonberg, obere Seestraße)
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
100 Häftlinge
Transportbezeichnung: XVI/4 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Leipzig
Abfahrt
11. Oktober 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
11. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliches Durchgangslager Amersfoort
Abfahrt 11. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1440 Männer
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Gestapo-Gefängnis Erfurt auf dem Petersberg
Abfahrt: 12. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft 12. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
1 Person bekannt (
Soldmann Fritz)
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt: 12. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Flossenbürg (Aussenlager Freia GmbH Freiberg)
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
502 Jüdinnen
Transportbezeichnung
Eq
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Theresienstadt
Abfahrt: 12. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 14. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
1500 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt 12. Oktober 1944
Ziel: Auschwitz
Ankunft: 13. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
31 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
Rücküberstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald (Außenlager Weferlingen)
Abfahrt
12. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald (Stammlager)
Ankunft
Anzahl der Deportierten
12 erkrankte Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Gerichtsgefängnis Celle
Abfahrt
13. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
22 Ost- und Fremdarbeiter
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt 13. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Gross-Rosen (Außenlager Friedland) (Mieroszow)
Ankunft 13. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
50 jüdische slow. Häftlinge
Transportbezeichnung: I/117   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt
13. Oktober 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
13. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
32
Transportbezeichnung
Überstellung (Arbeitskommando)
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Sachsenhausen
Abfahrt 13 Oktober 1944
Ziel: Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald (Kommando Langenstein- Zwieberge)
Ankunft: 14. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
500 Juden und unerwünschte Elemente (darunter 85 Niederländer, zehn von ihnen haben den Krieg überlebt)
Transportbezeichnung
Überstellung (
Gestapo Celle)
  Bericht und Liste
Deportation: Gerichtsgefängnis Celle
Abfahrt 14. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
2 holländische und 2 deutsche Juden
Transportbezeichnung
Rücküberstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Neuengamme
Abfahrt 16. Oktober 1944
Ziel: Polizeigefängnis Hamburg-Fuhlsbüttel
Ankunft: 16. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
1 Polizeihäftling
Transportbezeichnung
Er
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Theresienstadt
Abfahrt: 16. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
18. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
1500 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt 18. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft
Anzahl der Deportierten
150
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Sachsenhausen
Abfahrt 18. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1720 Männer
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 18. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Riga-Salaspils
Abfahrt 18. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1200 Männer
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen
Abfahrt: 19. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen (Außenlager SS-Arbeitslager Wiener Neustadt)
Ankunft: 19. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
2 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt 19. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Gross-Rosen (Außenlager Friedland) (Mieroszow)
Ankunft 19. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
165 jüdische Häftlinge
Transportbezeichnung
Es
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Theresienstadt
Abfahrt: 19. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 20. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
1499 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 19. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Internierungslager Froslev (Dänemark)
Abfahrt 20. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
195 Dänen
Transportbezeichnung
Rücküberstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald (Außenlager Weferlingen)
Abfahrt
20. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald (Stammlager)
Ankunft
Anzahl der Deportierten
6 erkrankte Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Neuengamme
Abfahrt 20. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme (Außenlager Schwesing)
Ankunft 20. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
1000 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung (
Gestapo Celle)
  Bericht und Liste
Deportation: Gerichtsgefängnis Celle
Abfahrt 21. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
9 jüdische Männer und Frauen
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau
Abfahrt 22. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
2000 Männer
Transportbezeichnung: XIX/7 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Aussig
Abfahrt
23. Oktober 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
23. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau
Abfahrt 23. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 25. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
(6 aus Ital.)
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau
Abfahrt 23. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 25. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
(36 aus Ital.)
Transportbezeichnung
Et
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Theresienstadt
Abfahrt: 23. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
25. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
1714 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
Evakuierungstransport
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt 24. Oktober 1944
Ziel: Außenlager Konzentrationslager Dachau (Kaufering Lager III)
Ankunft: 27. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
1200 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliches Durchgangslager Bozen
Abfahrt 24. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Sondertransport (
Aktion-Brandt)
  Bericht und Liste
Deportation: Kriegslazarett Ybbs an der Donau Wien auf der Baumgartner Höhe
Abfahrt: 24. Oktober 1944
Ziel: Wiener Landes- Heil- und Pflegeanstalt für Geistes- und Nervenkranke Am Steinhof
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
30 Personen
Transportbezeichnung: XII/9   Bericht und Liste
Deportation: Frankfurt am Main
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
25. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
9
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Außenlager Kz Dachau (Kaufering Lager III)
Abfahrt
25. Oktober 1944
Ziel: Außenlager Kz Dachau (Kaufering Lager I)
Ankunft: 25. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
520 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Außenlager Kz Dachau (Kaufering Lager III)
Abfahrt 25. Oktober 1944
Ziel: Außenlager Kz Dachau (Kaufering Lager II)
Ankunft: 25. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
1 Häftling
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Außenlager Kz Dachau (Kaufering Lager III)
Abfahrt 25. Oktober 1944
Ziel: Außenlager Kz Dachau (Kaufering Lager IV)
Ankunft: 25. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
346 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Außenlager Kz Dachau (Kaufering Lager III)
Abfahrt 25. Oktober 1944
Ziel: Außenlager Kz Dachau (nach Lager VI)
Ankunft: 25. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
425 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Außenlager Kz Dachau (Kaufering Lager III)
Abfahrt 25. Oktober 1944
Ziel: Außenlager Kz Dachau (Kaufering Lager VIII)
Ankunft: 25. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
39 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Außenlager Kz Dachau (Kaufering Lager III)
Abfahrt 25. Oktober 1944
Ziel: Außenlager Kz Dachau (Kaufering Lager X)
Ankunft: 25. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
14 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Außenlager Kz Dachau (Kaufering Lager III)
Abfahrt 25. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft: 25. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
37 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Außenlager Kz Dachau (Kaufering Lager III)
Abfahrt 25. Oktober 1944
Ziel: Außenlager Kz Flossenbürg (Leitmeritz) Verlagerungsobjekt Richard
Ankunft: 26. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
134 Häftlinge
Transportbezeichnung
Bombenräumkommando
  Bericht und Liste
Deportation: Außenlager Kz Dachau (Kaufering Lager III)
Abfahrt 25. Oktober 1944
Ziel: Augsburg
Ankunft: 26. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
68 Häftlinge
Transportbezeichnung
KV Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Außenlager Kz Dachau (Kaufering Lager IV)
Abfahrt 25. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
150 Häftlinge (sofort vergast)
Transportbezeichnung
Invalidentransport
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau (Außenkommando Mühldorf)
Abfahrt: 25. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft
Anzahl der Deportierten
554 Männer und eine Frau
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz III (Monowitz)
Abfahrt 25. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz (Außenlager Eintrachthütte)
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt 26. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
190 Männer
Transportbezeichnung: I/118   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt
27. Oktober 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
27. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
50
Transportbezeichnung
Rücküberstellung (KV Transport)
  Bericht und Liste
Deportation: KZ-Außenkommando Buchenwald Hessisch Lichtenau-Hirschhagen (DAG Tarnbezeichnung „Friedland“)
Abfahrt 27 .Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
206 Frauen (die Frauen wurden sofort vergast)
Transportbezeichnung
Ev
  Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Theresienstadt
Abfahrt: 28. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft: 30. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
2056 Juden und unerwünschten Elemente
Transportbezeichnung
Rücküberstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Mauthausen Außenlager Wien-Schönbrunn
Abfahrt
28. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft:
28. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
1 Häftling
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen
Abfahrt
29. Oktober 1944
Ziel: Mauthausen Außenlager Wien-Schönbrunn
Ankunft:
29. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
1 Häftling
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Natzweiler-Struthof (Außenlager Vaihingen an der Enz „Wiesengrund, Bauprojekt Stoffel“)
Abfahrt 30. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Natzweiler-Struthof (Außenlager Bisingen „Unternehmen WÜSTE“)
Ankunft: 30. Oktober 1944
Anzahl der Deportierten
250 polnischen Juden
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau
Abfahrt 30. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 01. November 1944
Anzahl der Deportierten
(34 aus Ital.)
Transportbezeichnung
Rücküberstellung (Invalidentransport)
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau (Außenlager Kaufering)
Abfahrt: 31. Oktober 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft
Anzahl der Deportierten
1020 Häftlinge

November 1944

Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 01. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 01. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 01. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau
Abfahrt 02. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
207
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt 03. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald (Kommando Magdeburg)
Ankunft
Anzahl der Deportierten
500 Männer (Nu 95784-96283)
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Budapest
Abfahrt 04. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft: 26. November 1944
Anzahl der Deportierten
900
ungarische Juden
Transportbezeichnung
Rücküberstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald (Außenlager Weferlingen)
Abfahrt
05. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald (Stammlager)
Ankunft
Anzahl der Deportierten
3 erkrankte Häftlinge
Transportbezeichnung: IX/8 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Breslau
Abfahrt
08. November 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
08. November 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung: XVI/4 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Leipzig
Abfahrt
08. November 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
08. November 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Heil- und Pflegeanstalt Stadtroda
Abfahrt: 10. November 1944
Ziel: Heil- und Pflegeanstalt Pfafferode bei Mühlhausen/Thüringen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
5 weibliche und 3 männliche Ostarbeiter und Polen
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Landesheilanstalt Jerichow
Abfahrt:
10. November 1944
Ziel: Provinzial- Heil- und Pflegeanstalt Uchtspringe
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
61 Personen
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Görz
Abfahrt 12. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung: Ez   Bericht und Liste
Deportation: Prag
Abfahrt
13. November 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
4
Transportbezeichnung: XIX/7 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Aussig
Abfahrt
14. November 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
14. November 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation Konzentrationslager Auschwitz II
Abfahrt 14. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Groß-Rosen (NL Ober Hohenelbe)
Ankunft 14. November 1944
Anzahl der Deportierten
130 weibliche "Häftlinge"
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen
Abfahrt: 15. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen (Außenlager SS-Arbeitslager Wiener Neustadt)
Ankunft: 15. November 1944
Anzahl der Deportierten
20 Häftlinge
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 15. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Abfahrt 16. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
390 Häftlinge
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 16. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Rücküberstellung (KV Transport)
  Bericht und Liste
Deportation: Außenlager des Kz Buchenwald Frauen-Außenlager ATG Leipzig-Schönau
Abfahrt 17. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Stutthof
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
2 Frauen
Transportbezeichnung: Fa   Bericht und Liste
Deportation: Prag
Abfahrt
17. November 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
40
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen
Abfahrt: 17. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen (Außenlager „SS-Arbeitslager Wiener Neustadt“)
Ankunft: 17. November 1944
Anzahl der Deportierten
2 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau
Abfahrt
17. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald Außenkommando Brunshausen (Apparatebau, Werk A)
Ankunft:
18. November 1944
Anzahl der Deportierten
331 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt 17. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Natzweiler-Struthof (Außenlager Hailfingen-Tailfingen)
Ankunft: 19. November 1944
Anzahl der Deportierten
601 jüdische Häftlinge
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 18. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Gross-Rosen (Kommando Sackisch)
Abfahrt
18. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Gross-Rosen (Kommando Bernsdorf)
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt 19. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft: 19. November 1944
Anzahl der Deportierten
1 "Häftling"
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen
Abfahrt
19. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
8 Frauen
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Natzweiler
Abfahrt: 19./20. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft: 21. September 1944
Anzahl der Deportierten
401 "Häftlinge"
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Ravensbrück
Abfahrt 20. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald (Kommando Lippstadt)
Ankunft
Anzahl der Deportierten
250
Transportbezeichnung: XXIV/8   Bericht und Liste
Deportation: Westerbork
Abfahrt
20. November 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
51
Transportbezeichnung: IV/15d Ez   Bericht und Liste
Deportation: Wien
Abfahrt
20. November 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
21. November 1944
Anzahl der Deportierten
4
Transportbezeichnung
104 Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliches Durchgangslager Bozen
Abfahrt 20. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 21. November 1944
Anzahl der Deportierten
284
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Groß-Rosen
Abfahrt 20. September 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft
Anzahl der Deportierten
1225 Häftlinge
Transportbezeichnung: XVI/4 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Leipzig
Abfahrt
22. November 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
22. November 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung: IV/15d Ez   Bericht und Liste
Deportation: Wien
Abfahrt
22. November 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
23. November 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt
24. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Flossenbürg
Ankunft
Anzahl der Deportierten
216 Männer u. 284 Frauen (alle Juden)
Transportbezeichnung: I/119   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt
24. November 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
24. November 1944
Anzahl der Deportierten
37
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt 24. November 1944
Ziel: Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
27
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau
Abfahrt 24. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1014
Transportbezeichnung
Sondertransport (Rücktransport)
  Bericht und Liste
Deportation: Landesheilanstalt Eichberg
Abfahrt: 26. November 1944
Ziel: Pflege- und Heilanstalt Scheuern
Ankunft: 26. November 1944
Anzahl der Deportierten
56 schulpflichtige Kinder u. Jugendliche
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Gestapo-Lager Neue Bremm
Abfahrt: 26. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Budapest
Abfahrt 26. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
880 ungarische Juden
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau
Abfahrt 26. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Natzweiler-Struthof (Außenlager Bisingen „Unternehmen WÜSTE“)
Ankunft: 26. November 1944
Anzahl der Deportierten
400 ungarische Juden
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Stutthof
Abfahrt 26. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft
Anzahl der Deportierten
1000
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt: 27. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Sachsenhausen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Sondertransport
  Bericht und Liste
Deportation: Pflege- und Heilanstalt Scheuern
Abfahrt: 28. November 1944
Ziel: Aufnahmeheim Idstein (Heilerziehungsanstalt Kalmenhof)
Ankunft: 28. November 1944
Anzahl der Deportierten
27 schulpflichtige Kinder u. Jugendliche
Transportbezeichnung: Ez   Bericht und Liste
Deportation: Prag
Abfahrt
28. November 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
3
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 28. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Internierungslager Froslev (Dänemark)
Abfahrt 29. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
118 Dänen
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 29. November 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung: XIX/7 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Aussig
Abfahrt
30. November 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
30. November 1944
Anzahl der Deportierten
1

Dezember 1944

Transportbezeichnung: Ez   Bericht und Liste
Deportation: Prag
Abfahrt
02. Dezember 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
5
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Gerichtsgefängnis Celle
Abfahrt 02. Dezember 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
4 deutsche Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Außenlager Hasag Leipzig
Abfahrt 02. Dezember 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft: 02. Dezember 1944
Anzahl der Deportierten
2 "Häftlinge"
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Gerichtsgefängnis Celle
Abfahrt
02. Dezember 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Gerichtsgefängnis Celle
Abfahrt
02. Dezember 1944
Ziel: Konzentrationslager Sachsenhausen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Gerichtsgefängnis Celle
Abfahrt
02. Dezember 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 02. Dezember 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt 03. Dezember 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft: 03. Dezember 1944
Anzahl der Deportierten
15 "Häftlinge"
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Golleschau
Abfahrt 04. Dezember 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen (über KL Auschwitz)
Ankunft
Anzahl der Deportierten
15 polnische Häftlinge
Transportbezeichnung: VI/9 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Hamburg
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
06. Dezember 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung: VIII/4 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Hannover
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
06. Dezember 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
Rücküberstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald (Außenlager Weferlingen)
Abfahrt
05. Dezember 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald (Stammlager)
Ankunft
Anzahl der Deportierten
15 erkrankte Häftlinge (12 Franzosen)
Transportbezeichnung: I/120   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt
08. Dezember 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
08. Dezember 1944
Anzahl der Deportierten
23
Transportbezeichnung: V/10 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Dresden
Abfahrt
08. Dezember 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft: 08. Dezember 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt
08. Dezember 1944
Ziel: Sachsenhausen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
15
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 08. Dezember 1944
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Arbeitskommando (Spuren Beseitigen)
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen
Abfahrt: 13. Dezember 1944
Ziel: Schloss Hartheim bei Linz (Euthanasie-Anstalt)
Ankunft: 13. Dezember 1944
Anzahl der Deportierten
20 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung (Arbeitskommando)
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt 14. Dezember 1944
Ziel: Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald (Kommando Junkers Niederorschel)
Ankunft: 14. Dezember 1944
Anzahl der Deportierten
150 Juden
Transportbezeichnung
111 Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliches Durchgangslager Bozen
Abfahrt 14. Dezember 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 19. Dezember 1944
Anzahl der Deportierten
(296 aus Ital.)
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliches Durchgangslager Bozen
Abfahrt 14. Dezember 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliches Durchgangslager Bozen
Abfahrt 14. Dezember 1944
Ziel: Konzentrationslager Flossenbürg
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung: VIII/4 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Hannover
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
15. Dezember 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Pflegeanstalt Wilhelmshof bei Uchtspringe
Abfahrt: 15. Dezember 1944
Ziel: Provinzial- Heil- und Pflegeanstalt Uchtspringe
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
13 Personen
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen
Abfahrt: 16. Dezember 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen (Außenlager SS-Arbeitslager Wiener Neustadt)
Ankunft: 16. Dezember 1944
Anzahl der Deportierten
2 Häftlinge
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 18. Dezember 1944
Ziel: Konzentrationslager Flossenbürg
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: ab Pflegeanstalt Leipzig-Dösen
Abfahrt 19. Dezember 1944
Ziel: Zwischenanstalt Großschweidnitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Sachsenhausen
Abfahrt
19. Dezember 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald Außenkommando Brunshausen (Apparatebau, Werk A)
Ankunft:
19. Dezember 1944
Anzahl der Deportierten
50 Häftlinge
Transportbezeichnung: X/4 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Dortmund
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
22. Dezember 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
Invalidentransport
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau
Abfahrt:
21. Dezember 1944
Ziel: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Ankunft
Anzahl der Deportierten
1400 Häftlinge
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Internierungslager Froslev (Dänemark)
Abfahrt 22. Dezember 1944
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
121 Dänen
Transportbezeichnung
Sammeltransport
  Bericht und Liste
Deportation: Arbeitserziehungslager Breitenau
Abfahrt 22. Dezember 1944
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Schutzhaftgefangene (weiblich)
Transportbezeichnung: II/32 Ez   Bericht und Liste
Deportation: München
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
23. Dezember 1944
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung: XXVI/1   Bericht und Liste
Deportation: Sered
Abfahrt
23. Dezember 1944
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
416
Transportbezeichnung
Überstellung (Arbeitskommando)
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen (Außenlager „SS-Arbeitslager Wiener Neustadt“)
Abfahrt: 26. Dezember 1944
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen (Außenlager Hinterbrühl)
Ankunft: 26. Dezember 1944
Anzahl der Deportierten
150 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt 28. Dezember 1944
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald Außenlager Flößberg (HASAG)
Ankunft: 28. Dezember 1944
Anzahl der Deportierten
150 jüdische Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Nebenlager Magdeburg-Rothensee (Brabag)
Abfahrt 29. Dezember 1944
Ziel: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Ankunft 29. Dezember 1944
Anzahl der Deportierten
401 "Häftlinge"
Transportbezeichnung    
Deportation: Strafgefangenenlager Lendringsen „Schwalbe 1“ (Biebertal)
Abfahrt 30. Dezember 1944
Ziel: Wehrmachtsgefängnis Torgau
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
400