Transportliste der Deportierten 1945

Januar 1945

Transportbezeichnung
Sondertransport (Unerwünschtes Element)
  Bericht und Liste
Deportation: Frankfurt am Main
Abfahrt: 04. Januar 1945
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft: 04. Januar 1945
Anzahl der Deportierten
1 Person bekannt
Transportbezeichnung
Rücküberstellung (KV Transport)
  Bericht und Liste
Deportation: KZ-Außenkommando Buchenwald Hessisch Lichtenau-Hirschhagen (DAG Tarnbezeichnung „Friedland“)
Abfahrt
04. Januar 1945
Ziel: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Ankunft:
08. Januar 1945
Anzahl der Deportierten
2 Frauen
Transportbezeichnung: I/121   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt
05. Januar 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
05. Januar 1945
Anzahl der Deportierten
19
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt
05. Januar 1945
Ziel: Sachsenhausen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
40
Transportbezeichnung
Überstellung (Geheimnisträger)
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt: 05. Januar 1945
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft: 05. Januar 1945
Anzahl der Deportierten
6 Häftlinge des Sonderkommandos
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt
08. Januar 1945
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald Außenlager Flößberg (HASAG)
Ankunft:
08. Januar 1945
Anzahl der Deportierten
jüdische Häftlinge
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliches Durchgangslager Bozen
Abfahrt 08. Januar 1945
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen
Abfahrt: 10. Januar 1945
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen (Außenlager „SS-Arbeitslager Wiener Neustadt“)
Ankunft: 10. Januar 1945
Anzahl der Deportierten
5 Häftlinge
Transportbezeichnung
Rücküberstellung Krankenrevier Buchenwald
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald Außenkommando Brunshausen (Apparatebau, Werk A)
Abfahrt
10. Januar 1945
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft: 10. Januar 1945
Anzahl der Deportierten
zehn erkrankte Zwangsarbeiter mit KZ-Statut
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt 10. Januar 1945
Ziel: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Ankunft: 10. Januar 1945
Anzahl der Deportierten
5 "Häftlinge"
Transportbezeichnung
RSHA Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 11. Januar 1945
Ziel: Konzentrationslager Flossenbürg
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
RSHA Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 11. Januar 1945
Ziel: Konzentrationslager Ravensbrück
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Internierungslager Froslev (Dänemark)
Abfahrt 13. Januar 1945
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Dänen
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Internierungslager Froslev (Dänemark)
Abfahrt 14. Januar 1945
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Dänen
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager (ZAL) Plaszow
Abfahrt: 14. Januar 1945
Ziel: Konzentrationslager Auschwitz
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Groningen (NL)
Abfahrt: 16. Januar 1945
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
110 Männer
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen
Abfahrt: 17. Januar 1945
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen (Außenlager SS-Arbeitslager Wiener Neustadt)
Ankunft: 17. Januar 1945
Anzahl der Deportierten
4 Häftlinge
Transportbezeichnung
125 Transport (Räumung des KL)
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt 18. Januar 1945
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 25. Januar 1945
Anzahl der Deportierten
(173 aus Ital.)
Transportbezeichnung
126 Transport (Räumung des KL)
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt 18. Januar 1945
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 28. Januar 1945
Anzahl der Deportierten
(3 aus Ital.)
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliches Durchgangslager Bozen
Abfahrt 19. Januar 1945
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung: XXVI/2   Bericht und Liste
Deportation: Sered
Abfahrt
19. Januar 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
129
Transportbezeichnung
Räumung des KL
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt 21. Januar 1945
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 29. Januar 1945
Anzahl der Deportierten
(31 aus Ital.)
Transportbezeichnung
Todesmarsch
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt 22. Januar 1945
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Sammeltransport
  Bericht und Liste
Deportation: Gerichtsgefängnis Celle
Abfahrt
24. Januar 1945
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
16 Häftlinge
Transportbezeichnung: Fc   Bericht und Liste
Deportation: Prag
Abfahrt 26. Januar 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
13
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Ghetto Theresienstadt
Abfahrt 26. Januar 1945
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung: X/4 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Dortmund
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
26. Januar 1945
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz
Abfahrt 26. Januar 1945
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft 26. Januar 1945
Anzahl der Deportierten
3935 Häftlinge (Nu 115700-123400)
Transportbezeichnung
VII/6 Ez Einzeltransport (Stapo)
  Bericht und Liste
Deportation: Düsseldorf
Abfahrt:
26. Januar 1945
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 28. Januar 1945
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
KV Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Außenlager des Kz Buchenwald Frauen-Außenlager ATG Leipzig-Schönau
Abfahrt 27. Januar 1945
Ziel: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
4 Frauen (
darunter zwei Mütter mit Neugeborenen)
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Auschwitz (Außenlager Eintrachthütte)
Abfahrt 30. Januar 1945
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung: AE1   Bericht und Liste
Deportation: Prag
Abfahrt
31. Januar 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
1056

Februar 1945

Transportbezeichnung
RSHA Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Bozen
Abfahrt 01. Februar 1945
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Neuerkeröder Anstalten
Abfahrt: 01. Februar 1945
Ziel: Provinzial- Heil- und Pflegeanstalt Uchtspringe
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
30 Personen
Transportbezeichnung: IV/   Bericht und Liste
Deportation: Wien
Abfahrt
01. Februar 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
02. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
4
Transportbezeichnung: V/10 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Dresden
Abfahrt
02. Februar 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
02. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung: XVI/5   Bericht und Liste
Deportation: Leipzig
Abfahrt
02. Februar 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
02. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
172
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliches Durchgangslager Amersfoort
Abfahrt: 02. Februar 1945
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
226 Männer
Transportbezeichnung: I/122   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt
02. Februar 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
03. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
38
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt 02. Februar 1945
Ziel: Arbeitskommando Göttingen-Weende
Ankunft: 03. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
30 "Häftlinge"
Transportbezeichnung
Rückführung („Evakuierung“)
  Bericht und Liste
Deportation: Wulkow (Kommando Zossen)
Abfahrt 02. Februar 1945
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 10. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
198 Männer und 17 Frauen
Transportbezeichnung
RSHA Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 02. Februar 1945
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Abfahrt: 03.
Februar 1945
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
480 Männer
Transportbezeichnung: AE2   Bericht und Liste
Deportation: Prag
Abfahrt
04. Februar 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
895
Transportbezeichnung
RSHA Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 04. Februar 1945
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft
Bericht und Liste
Transportbezeichnung
Rücküberstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Arbeitskommando Göttingen-Weende
Abfahrt 05. Februar 1945
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft: 07. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
2 "Häftlinge"
Transportbezeichnung
Rücküberstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald (Außenlager Weferlingen)
Abfahrt 0
6. Februar 1945
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald (Stammlager)
Ankunft
Anzahl der Deportierten
65 erkrankte Häftlinge
Transportbezeichnung: XIX/8   Bericht und Liste
Deportation: Aussig
Abfahrt
06. Februar 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
06. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
12
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Sachsenhausen
Abfahrt 06. Februar 1945
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft: 07. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung: XXII/5   Bericht und Liste
Deportation: Karlsbad
Abfahrt
07. Februar 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
07. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
50
Transportbezeichnung
Überstellung (Sonderhäftling des RSHA)
  Bericht und Liste
Deportation: Gestapo-Gefängnis Berlin Prinz-Albrecht-Straße 8
Abfahrt: 07. Februar 1945
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft: 07. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
1 Person bekannt (Dr. oec. publ.
Müller Josef)
Transportbezeichnung
Überstellung (Arbeitskommando)
  Bericht und Liste
Deportation: Stalag IX-B Bad Orb
Abfahrt: 08. Februar 1945
Ziel: Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald (Berga, Arbeitsdienstlager am Eulaer Weg „Schwalbe V“) offiziell Arbeitskommando 625 Berga
Ankunft: 12. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
351 Amerikanische Kriegsgefangene (80 von den 351 Gefangenen waren Juden)
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Natzweiler-Struthof (Außenlager Hailfingen-Tailfingen)
Abfahrt 10. Februar 1945
Ziel: Konzentrationslager Natzweiler-Struthof (Außenlager Dautmergen „Unternehmen WÜSTE“)
Ankunft: 11. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
296 jüdische Häftlinge
Transportbezeichnung
Sondertransport (Euthanasie)
  Bericht und Liste
Deportation: Neuerkeröder Anstalten
Abfahrt: 11. Februar 1945
Ziel: Heil- und Pflegeanstalt Königslutter
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
163 Personen
Transportbezeichnung
AE3
  Bericht und Liste
Deportation: Prag (Praha)
Abfahrt:
11. Februar 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
761
Transportbezeichnung: XVI/6   Bericht und Liste
Deportation: Leipzig
Abfahrt
12. Februar 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
12. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
55
Transportbezeichnung: II/33   Bericht und Liste
Deportation: München
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
14. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
14
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Natzweiler-Struthof (Außenlager Hailfingen-Tailfingen)
Abfahrt 13. Februar 1945
Ziel: Konzentrationslager Natzweiler-Struthof (Außenlager Vaihingen an der Enz „Wiesengrund, Bauprojekt Stoffel“)
Ankunft: 14. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
111 Häftlinge
Transportbezeichnung
XI/5
  Bericht und Liste
Deportation: Münster-Bielefeld
Abfahrt 13. Februar 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft: 20. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
58
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt 14. Februar 1945
Ziel: Konzentrationslager S III (Ohrdruf)
Ankunft: 14. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
1000 "Häftlinge"
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Karlsruhe
Abfahrt 14. Februar 1943
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 16. Februar 1943
Anzahl der Deportierten
20 Personen
Transportbezeichnung
Sondertransport IV/15e
  Bericht und Liste
Deportation: Polizeigefängnis Salzburg
Abfahrt 14. Februar 1945
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 15. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
fünf Frauen und zwei Kinder
Transportbezeichnung: VI/10   Bericht und Liste
Deportation: Hamburg
Abfahrt
14. Februar 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
23. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
294
Transportbezeichnung: XII/10   Bericht und Liste
Deportation: Frankfurt a. M.-Leipzig
Abfahrt 14. Februar 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft: 18. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
616
Transportbezeichnung: V/11   Bericht und Liste
Deportation: Dresden
Abfahrt
15. Februar 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
15. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
56
Transportbezeichnung: AE5   Bericht und Liste
Deportation: Lípa
Abfahrt
15. Februar 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
55
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Sachsenhausen
Abfahrt 15. Februar 1945
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Rücküberstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Nebenlager Magdeburg-Rothensee (Brabag)
Abfahrt 16. Februar 1945
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft 16. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
465 "Häftlinge"
Transportbezeichnung: IV/15e   Bericht und Liste
Deportation: Salzburg
Abfahrt
16. Februar 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
7
Transportbezeichnung: XIII/6   Bericht und Liste
Deportation: Mannheim
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
17. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
144
Transportbezeichnung: XIII/7   Bericht und Liste
Deportation: Stuttgart
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
18. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
58
Transportbezeichnung
Überstellung (Arbeitskommando)
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt 17. Februar 1945
Ziel: Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald (Kommando Langenstein-Zwieberge)
Ankunft: 18. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung (KV Häftlinge)
  Bericht und Liste
Deportation: Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald (Kommando Junkers Niederorschel)
Abfahrt 18. Februar 1945
Ziel: Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald (Kommando Langenstein-Zwieberge „Malachit“)
Ankunft: 19. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
135 hauptsächlich arbeitsunfähige Häftlinge
Transportbezeichnung: X/5   Bericht und Liste
Deportation: Dortmund
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
20. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
10
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Außenlager des KZ Buchenwald Frauen-Außenlager ATG Leipzig-Schönau
Abfahrt 19. Februar 1945
Ziel: KZ Buchenwald Außenlager Plömnitz (bei Bernburg)
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
180 Frauen (ungarische Jüdinnen)
Transportbezeichnung
Sammeltransport
  Bericht und Liste
Deportation: Arbeitserziehungslager Breitenau
Abfahrt 20. Februar 1945
Ziel: Konzentrationslager Arbeitserziehungslager Frankfurt-Heddernheim
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Schutzhaftgefangene (weiblich)
Transportbezeichnung
VIII/5
  Bericht und Liste
Deportation: Hannover
Abfahrt 20. Februar 1945
Ziel: Ghetto Theresienstadt (Terezín)
Ankunft: 25. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
220 Personen
Transportbezeichnung: II/34   Bericht und Liste
Deportation: München-Augsburg
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
22. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
52
Transportbezeichnung: XIX/9   Bericht und Liste
Deportation: Aussig
Abfahrt
22. Februar 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
22. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
21
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt 22. Februar 1945
Ziel: Berlin-Haselhorst (Konzentrationslager Sachsenhausen Kommando Fa. Siemens & Halske AG)
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung: II/35   Bericht und Liste
Deportation: München
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
23. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
31
Transportbezeichnung: XIX/10   Bericht und Liste
Deportation: Aussig
Abfahrt
23. Februar 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
20
Transportbezeichnung: XIX/11   Bericht und Liste
Deportation: Aussig
Abfahrt
23. Februar 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
23. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
28
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Abfahrt 24. Februar 1945
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
390 Juden (überwiegend Holländer)
Transportbezeichnung
RSHA Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 24. Februar 1945
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
RSHA Transport
  Bericht und Liste
Deportation: Triest
Abfahrt 24. Februar 1945
Ziel: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen (Außenlager Eisenerz)
Abfahrt 24. Februar 1945
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen (Außenlager Peggau)
Ankunft 24. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Außenlager Hasag Leipzig
Abfahrt 24. Februar 1945
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft: 24. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
50 "Häftlinge"
Transportbezeichnung: VIII/5   Bericht und Liste
Deportation: Hannover
Abfahrt
25. Februar 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
220
Transportbezeichnung: AE4   Bericht und Liste
Deportation: Prag
Abfahrt 25. Februar 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft: 25. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
629 ab Prag 520 bei Ankunft
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau (Außenlager Bad Saulgau)
Abfahrt 25. Februar 1945
Ziel: Konzentrationslager Dachau (Außenlager Überlingen-Aufkirch)
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
151
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation Konzentrationslager Groß-Rosen
Abfahrt 25. Februar 1945
Ziel Konzentrationslager Flossenbürg
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Abfahrt: 26.
Februar 1945
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
390 Männer
Transportbezeichnung
Sondertransport
  Bericht und Liste
Deportation: Altersheim Liesing Wien
Abfahrt: 27. Februar 1945
Ziel: Wiener Landes- Heil- und Pflegeanstalt für Geistes- und Nervenkranke Wien 14, Am Steinhof, Baumgartner Höhe 1
Ankunft: 27. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
64 Personen
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt: 27.
Februar 1945
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
546 Männer
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Außenlager Hasag Leipzig
Abfahrt 28. Februar 1945
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft: 28. Februar 1945
Anzahl der Deportierten
50 "Häftlinge"
Transportbezeichnung
Evakuierungstransport
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Ravensbrück
Abfahrt 28. Februar 1945
Ziel: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Ankunft 02. März 1945
Anzahl der Deportierten
3200 Frauen und Kinder

März 1945

Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Abfahrt 02. März 1945
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
480 Männer
Transportbezeichnung: XIX/12   Bericht und Liste
Deportation: Aussig
Abfahrt
02. März 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
02. März 1945
Anzahl der Deportierten
20
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen (Außenlager Eisenerz)
Abfahrt 02. März 1945
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen (Außenlager Peggau)
Ankunft 02. März 1945
Anzahl der Deportierten
220 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt 03. März 1945
Ziel: Konzentrationslager Natzweiler-Struthof (Außenlager Bisingen „Unternehmen WÜSTE“)
Ankunft: 07. März 1945
Anzahl der Deportierten
1000 Häftlinge (davon 900 Juden)
Transportbezeichnung: AE6   Bericht und Liste
Deportation: Mährisch Ostrau
Abfahrt
04. März 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
53
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt 06. März 1945
Ziel: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Ankunft: 06. März 1945
Anzahl der Deportierten
150 "Häftlinge"
Transportbezeichnung: AE7   Bericht und Liste
Deportation: Olmütz
Abfahrt
07. März 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
53
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Ravensbrück
Abfahrt 07. März 1945
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung: XXII/6   Bericht und Liste
Deportation: Karlsbad
Abfahrt
07. März 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
07. März 1945
Anzahl der Deportierten
26
Transportbezeichnung:
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Ravensbrück
Abfahrt 08. März 1945
Ziel: Konzentrationslager Vennebeck
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Frauen
Transportbezeichnung: IV/16   Bericht und Liste
Deportation: Strasshof an der Nordbahn
Abfahrt 08. März 1945
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 08. März 1945
Anzahl der Deportierten
1074
Transportbezeichnung: XIV/5   Bericht und Liste
Deportation: Königsberg
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
08. März 1945
Anzahl der Deportierten
5
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Ravensbrück
Abfahrt 09. März 1945
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 09. März 1945
Anzahl der Deportierten
1 799 Frauen
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt 10. März 1945
Ziel: Arbeitskommando Göttingen-Weende
Ankunft: 11. März 1945
Anzahl der Deportierten
2 "Häftlinge"
Transportbezeichnung
Evakuierungtransport
  Bericht und Liste
Deportation: Außenlager des Konzentrationslager Groß-Rosen (Kamenz/Herrental) Bhf. WIESA
Abfahrt: 10. März 1945
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft: 12. März 1945
Anzahl der Deportierten
690 Männer
Transportbezeichnung: XXVI/3   Bericht und Liste
Deportation: Sered
Abfahrt
12. März 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
548
Transportbezeichnung
„Evakuierung“
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Natzweiler (Außenlager Adlerwerke Frankfurt am Main)
Abfahrt 13. März 1945
Ziel: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Ankunft: 23. März 1945
Anzahl der Deportierten
874 (500 Häftlinge)
Transportbezeichnung: III/11   Bericht und Liste
Deportation: Köln
Abfahrt
14. März 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
14. März 1945
Anzahl der Deportierten
45
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen (Außenlager Eisenerz)
Abfahrt 14. März 1945
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen (Außenlager Peggau)
Ankunft 14. März 1945
Anzahl der Deportierten
9 Häftlinge
Transportbezeichnung: AE8   Bericht und Liste
Deportation: Prag
Abfahrt
15. März 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
122
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliches Durchgangslager Amersfoort
Abfahrt: 15. März 1945
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
251 Männer
Transportbezeichnung: AE9   Bericht und Liste
Deportation: Prag
Abfahrt
16. März 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
139
Transportbezeichnung: XII/11   Bericht und Liste
Deportation: Frankfurt am Main
Abfahrt
17. März 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
17. März 1945
Anzahl der Deportierten
7 "Häftlinge"
Transportbezeichnung: XVI/7   Bericht und Liste
Deportation: Leipzig
Abfahrt
17. März 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
17. März 1945
Anzahl der Deportierten
7
Transportbezeichnung: IV/17   Bericht und Liste
Deportation: Wien
Abfahrt
19. März 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
20. März 1945
Anzahl der Deportierten
11
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald (NL Bochum Brüllstraße)
Abfahrt 21. März 1945
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft: 23. März 1945
Anzahl der Deportierten
1361 "Häftlinge"
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Polizeiliches Durchgangslager Bozen
Abfahrt 22. März 1945
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Frankfurter Polizeigefängnis Klapperfeldstraße
Abfahrt 23. März 1945
Ziel: Arbeitserziehungslager Heddernheim (Außenstelle Hirzenhain)
Ankunft: 24. März 1945
Anzahl der Deportierten
49 Frauen (Massaker von Hirzenhain)
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau
Abfahrt: 24.
März 1945
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
456 Männer
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Ravensbrück
Abfahrt 26. März 1945
Ziel: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Ankunft 27. März 1945
Anzahl der Deportierten
250 Schwangere und Wöchnerinnen
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Gießen Licherstraße 106 Außenlager KL Buchenwald
Abfahrt 26. März 1945
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft 26. März 1945
Anzahl der Deportierten
35 Männer
Transportbezeichnung: I/123   Bericht und Liste
Deportation: Berlin
Abfahrt
27. März 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
28. März 1945
Anzahl der Deportierten
42
Transportbezeichnung
Rücküberstellung („Evakuierung“)
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald (Außenkommando Kassel Druseltal)
Abfahrt 28. März 1945
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald (Stammlager)
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Evakuierung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Kochendorf
Abfahrt 28. März 1945
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft: 02. April 1945
Anzahl der Deportierten
398 kranke Häftlinge (354 kommen lebend in Dachau an)
Transportbezeichnung
Sammeltransport
  Bericht und Liste
Deportation: Arbeitserziehungslager Breitenau
Abfahrt 29. März 1945
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Schutzhaftgefangene (weiblich und männlich)
Transportbezeichnung
Evakuierungstransport
  Bericht und Liste
Deportation: KZ-Außenkommando Buchenwald Hessisch Lichtenau-Hirschhagen (DAG Tarnbezeichnung „Friedland“)
Abfahrt
29. März 1945
Ziel: Außenlager des Kz Buchenwald Frauen-Außenlager ATG Leipzig-Schönau
Ankunft: 02. April 1945
Anzahl der Deportierten
Frauen
Transportbezeichnung: XIX/12 Ez   Bericht und Liste
Deportation: Aussig
Abfahrt
29. März 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
29. März 1945
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung: Ez   Bericht und Liste
Deportation: Prag
Abfahrt
30. März 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
2
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Wesermünde
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
04. April 1945
Anzahl der Deportierten
9
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Amstetten
Abfahrt
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
15. April 1945
Anzahl der Deportierten
77

April 1945

Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Ravensbrück
Abfahrt 01. April 1945
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme (Außenlager Salzwedel)
Ankunft 01. April 1945
Anzahl der Deportierten
Frauen
Transportbezeichnung
Überstellung (Todesmarsch)
  Bericht und Liste
Deportation: Außenlager des Konzentrationslagers Buchenwald (Kommando Junkers Niederorschel)
Abmarsch: 01. April 1945
Ziel: Konzentrationslager Buchenwald
Ankunft: 10. April 1945
Anzahl der Deportierten
527 Häftlinge (425 Häftlinge erreichen lebend Buchenwald)
Transportbezeichnung
Überstellung (Sonderhäftling des RSHA)
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Buchenwald
Abfahrt: 03. April 1945
Ziel: Konzentrationslager Flossenbürg
Ankunft: 03. April 1945
Anzahl der Deportierten
9 Personen
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau (Außenlager Bad Saulgau)
Abfahrt 04. April 1945
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft: 08. April 1945
Anzahl der Deportierten
254
Transportbezeichnung: VI/11   Bericht und Liste
Deportation: Wesermünde
Abfahrt
04. April 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
9
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Neusustrum (Emslandlager)
Abfahrt
04. April 1945
Ziel: Strafgefangenenlager des Reichsjustizministeriums Aschendorfermoor
Ankunft 04. April 1945
Anzahl der Deportierten
281 Gefangene
Transportbezeichnung
Rücküberstellung (Invalidentransport)
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau (Außenkommando Mühldorf)
Abfahrt: 04. April 1945
Ziel: Konzentrationslager Dachau (Außenlager Kaufering)
Ankunft:
04. April 1945
Anzahl der Deportierten
1050 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Arbeitserziehungslager Nr. 1847 Hessen am Fallstein
Abfahrt 05. April 1945
Ziel: Arbeitserziehungslager Watenstedt-Hallendorf (Lager 21)
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung:
Überstellung (Evakuierung)
  Bericht und Liste
Deportation: Außenkommando Duderstadt Polte
Abfahrt 05. April 1945
Ziel: Ghetto Theresienstadt
Ankunft: 26. April 1945
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Arbeitserziehungslager Nr. 1847 Hessen am Fallstein
Abfahrt 06. April 1945
Ziel: Arbeitserziehungslager Watenstedt-Hallendorf (Lager 21)
Ankunft
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung: XXVI/4   Bericht und Liste
Deportation: Sered
Abfahrt
07. April 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
354
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Neuengamme (Außenlager Horneburg)
Abfahrt 0
8. April 1945
Ziel: Konzentrationslager Bergen-​​Belsen
Ankunft 11. April 1945
Anzahl der Deportierten
Frauen
Transportbezeichnung:   Bericht und Liste
Deportation: Bergen-Belsen
Abfahrt 10.April 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft: 23. April 1945 in Tröbitz befreit
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung (Evakuierung)
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Natzweiler-Struthof (Außenlager Bisingen „Unternehmen WÜSTE“)
Abfahrt 12. April 1945
Ziel: Konzentrationslager Dachau (Außenlager Allach)
Ankunft: 15. April 1945
Anzahl der Deportierten
206 Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung (Evakuierung)
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Natzweiler-Struthof (Außenlager Bisingen und Dautmergen „Unternehmen WÜSTE“))
Abfahrt 14. April 1945
Ziel: Konzentrationslager Dachau (Außenlager Allach)
Ankunft: 17. April 1945
Anzahl der Deportierten
769 Häftlinge, 563 Häftlinge per Zug in 12 offenen Güterwaggons
mit Stacheldraht (206 Häftlinge zu Fuß auf den „Todesmarsch“)
Transportbezeichnung
Evakuierungstransport
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Flossenbürg (Aussenlager Freia GmbH Freiberg)
Abfahrt: 14.April 1945
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft: 29. April 1945
Anzahl der Deportierten
1000 (2200) weibliche Häftlinge
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation Konzentrationslagers Flossenbürg (Außenlager Wilischthal)
Abfahrt 14. April 1945
Ziel Ghetto Theresienstadt
Ankunft
05. Mai 1945
Anzahl der Deportierten
Frauen
Transportbezeichnung
Überstellung (RU Transport)
  Bericht und Liste
Deportation Konzentrationslager Groß-Rosen (Aussenlager Friedland)
Abfahrt 14. April 1945
Ziel Konzentrationslager Groß-Rosen (Aussenlager Dörnhau)
Ankunft 14. April 1945
Anzahl der Deportierten
Schwerkranke Häftlinge
Transportbezeichnung: IV/16a   Bericht und Liste
Deportation: Amstetten
Abfahrt
15. April 1945
Ziel: Theresienstadt
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
77
Transportbezeichnung
Sondertransport
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Flossenbürg
Abfahrt: 15. April 1945
Ziel: Konzentrationslager Dachau
Ankunft: 15. April 1945
Anzahl der Deportierten
Sonder- und Sippenhäftlinge des RSHA
Transportbezeichnung
Evakuierungstransport
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Kaltenkirchen (Bhf. Kaltenkirchen)
Abfahrt 16. April 1945
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme (Auffanglager Wöbbelin)
Ankunft 17. April 1945
Anzahl der Deportierten
576 Häftlinge (Wachmannschaft 2 Offiziere und 84 Dienstgrade)
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Außenlager Konzentrationslager Neuengamme (Hamburg-Hammerbrook Spaldingstraße 156/158)
Abfahrt
17. April 1945
Ziel: Kriegsgefangenen- und KZ-Sammellager Stalag X-B Sandbostel
Ankunft:
18. April 1945
Anzahl der Deportierten
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Neuengamme
Abfahrt 18. April 1945
Ziel: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
3000 Kranke
Transportbezeichnung
Rücküberstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Bergen-Belsen
Abfahrt 19. April 1945
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
3000 Kranke
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Polizeigefängnis Hamburg-Fuhlsbüttel
Abfahrt: 20.
April 1945
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
Anzahl der Deportierten
13 Frauen (Widerstandskämpfer, auf Befehl der Gestapo exekutiert)
Transportbezeichnung
Überstellung (RU Transport)
  Bericht und Liste
Deportation Konzentrationslager Groß-Rosen (Aussenlager Friedland)
Abfahrt 21. April 1945
Ziel Konzentrationslager Groß-Rosen (Aussenlager Dörnhau)
Ankunft 21. April 1945
Anzahl der Deportierten
Schwerkranke Häftlinge
Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Fuhlsbüttel
Abfahrt
23. April 1945
Ziel: Konzentrationslager Neuengamme
Ankunft:
23. April 1945
Anzahl der Deportierten
1
Transportbezeichnung
Sondertransport des RSHA
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Dachau
Abfahrt: 24. April 1945
Ziel: Arbeitserziehungslager Innsbruck-Reichenau
Ankunft: 25. April 1945
Anzahl der Deportierten
98 Sonder- und 37 Sippenhäftlinge des RSHA
Transportbezeichnung
Überstellung
  Bericht und Liste
Deportation: Konzentrationslager Mauthausen (Außenlager Steyr-Münichholz)
Abfahrt
30. April 1945
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen
Ankunft 30. April 1945
Anzahl der Deportierten
497 Häftlinge

Mai 1945

Transportbezeichnung   Bericht und Liste
Deportation: SS-Junkerschule Klagenfurt/Lendorf
Abfahrt 07. Mai 1945
Ziel: Konzentrationslager Mauthausen (Außenlager Loibl)
Ankunft
Anzahl der Deportierten
76 Häftlinge