Größere Karte anzeigen

Übersicht

Deutschland, Bundesland Baden-Württemberg, Regierungsbezirk Freiburg

Stadtteile und Stadtbezirke:
Mitte:
Altstadt
Altstadt-Mitte, Altstadt-Ring, Neuburg

Nord:
Herdern, Herdern-Süd, Herdern-Nord

Zähringen:

Brühl:
Brühl-Güterbahnhof, Brühl-Industriegebiet

Hochdorf

Ost:
Waldsee, Littenweiler, Ebnet, Kappel

Süd:
Oberau

Wiehre
Oberwiehre, Mittelwiehre, Unterwiehre-Nord, Unterwiehre-Süd,

Günterstal

West:
Stühlinger
Stühlinger-Beurbarung, Stühlinger-Eschholz, Alt-Stühlinger

Mooswald
Mooswald-West, Mooswald-Ost

Betzenhausen
Betzenhausen-Bischofslinde, Alt-Betzenhausen

Landwasser

Lehen

Waltershofen

Mundenhof

Südwest:
Haslach
Haslach-Egerten, Haslach-Gartenstadt, Haslach-Schildacker, Haslach-Haid

St. Georgen
St. Georgen-Nord, St. Georgen-Süd

Opfingen

Tiengen

Munzingen

Weingarten

Rieselfeld

Vauban

Nachbargemeinden:
Vörstetten, Gundelfingen, Glottertal, Stegen, Kirchzarten, Oberried (Breisgau), Münstertal/Schwarzwald, Bollschweil, Horben, Au (Breisgau), Merzhausen, Ebringen, Schallstadt, Bad Krozingen, Breisach am Rhein, Merdingen, Gottenheim, Umkirch und March.

07.09.1915

Ein französisches Flugzeuggeschwader bombardiert den Bahnhof und militärische Anlagen in Freiburg im Breisgau.

27.01.1916

Französische Flieger werfen Bomben über der Stadt Freiburg im Breisgau ab.

22.04.1917

Auf Freiburg im Breisgau findet ein Luftangriff statt, der zahlreiche Opfer fordert.

10.05.1940

Die deutsche Luftwaffe führte irrtümlich einen Bombenangriff auf Freiburg am 10. Mai 1940 durch, bei dem 57 Menschen ums Leben kamen.

27.11.1944

Unter dem Decknamen Operation Tigerfish bombardierte die britische Royal Air Force am Abend des 27. November 1944 die Stadt, wobei etwa 2800 Bürger getötet wurden.

Täter und Mitläufer 1933-1945

SS-Unterscharführer
Gehri Theodor (Emil)
* 07.05.1907 in Freiburg im Breisgau
† 13.08.1981 in Freiburg im Breisgau
vor 1945 Angehöriger der Lagermannschaft im KL Auschwitz, KL Oranienburg u. KL Buchenwald

SS-Rottenführer
Göhler Herbert
* 26.01.1923 in Dresden
letzter bekannter Wohnsitz: Freiburg-Haslach
vor 1945 Angehöriger der Lagermannschaft im KL Auschwitz

Funktionshäftling
Grönke Erich
* 15.09.1902 in Berlin
letzter bekannter Wohnort: Freiburg im Breisgau
ab 20.05.1940 Funktionshäftling im KL Auschwitz


SS-Unterscharführer
Hege Adolf
* 21.12.1904 in Gölshausen
† 1961 vom AG Freiburg für tot erklärt
vor 1945 Angehöriger der Lagermannschaft im KL Auschwitz


SS-Obersturmbannführer
Krebsbach Eduard Dr.
* 08.08.1894 in Bonn
+ 28.05.1947 in Landsberg hingerichtet
vor 1945 SS Arzt in Mulhouse, KL Auschwitz. KL Mauthausen u. Riga-Kaiserwald


SS-Unterscharführer
Kuny Gustav (Adolf)
* 05.04.1906 in Sulzburg
† 09.5.1974 Freiburg im Breisgau
vor 1945 Angehöriger der Lagermannschaft im KL Auschwitz


SS-Untersturmführer
Münch Hans-Wilhelm Dr.
* 14.05.1911 in Freiburg
† 01.01.2001 in Roßhaupten
vor 1945 KZ Arzt im KL Auschwitz, NL Rajsko u. KL Dachau