Transport 09.01.1941 Radom

Auschwitz

Mit diesem Transport werden auf Anordnung des Kommandeurs der Sipo und des SD für den Distrikt Radom 121 "Häftlinge" aus Radom ins KL Auschwitz deportiert. Nach der Übernahme ins Lager erhalten die "Häftlinge" die Häftlingsnummern 8487 - 8607