Werkschutz-Oberwachleiter

* 22.01.1898 in Salzwedel

ab 00.12.1942 Angehöriger der Lagermannschaft im KL Monowitz

ab 01.03.1943
Werkschutz I.G. Farbenwerk Auschwitz
Uniformierter Werkschutz

1. Frankfurter Auschwitz-Prozess
Strafsache gegen Mulka u.a.
4 Ks 2/63
Vernehmungsprotokoll 9038–9042

Aussage nach 1945
Ich habe in Monowitz niemals erlebt, daß ein Häftling totgeschlagen oder auf der Flucht erschossen wurde.